Black Friday Sale Beeil dich!

Wie Du uns unterstützen kannst!

Warum wir auf deine Mithilfe setzen müssen!

Wir agieren als gemeinnütziges Projekt in einem Umfeld, dass von milliardenschweren Unternehmen dominiert wird. Unabhängige und transparente Berichterstattung aber auch die direkte Hilfe für unsere Leser und Zuseher sind die beiden Säulen auf denen wir unser Projekt vor 7 Jahren begonnen haben und denen wir heute noch verpflichtet sind.

LämpchenHinweis: Wir bitten dich in diesem Artikel um Deine Unterstützung für unser Projekt. Diese kannst Du durch Weiterempfehlungen, indem Du dich einbringst oder auch finanziell leisten. Am Ende dieser Seite erfährst Du wie Du uns helfen kannst. 

Unabhängigkeit

Anders als andere und weltweit veröffentlichte VPN Vergleichsseiten wie vpnmentor.com oder wizcase.com oder noch viele weitere, gehören wir nicht zu Unternehmen die ebenfalls die Eigentümer von VPN Anbietern sind. Wir schätzen, dass derzeit bereits mehr als 95% aller VPN Seiten, Berichte,  direkt oder indirekt durch die größten Anbieter bezahlt oder erstellt wurden zu einigen wenigen Unternehmen direkt oder indirekt gehören oder durch diese finanziert werden. Angeführte Personen die dort als Autoren vorgestellt werden existieren gar nicht oder agieren unter falschen Namen. 

Wir lassen uns aber nicht von diesen Anbietern kaufen oder korrumpieren. Wir stehen dazu was wir tun.

Keine bezahlte Werbung oder Artikel

Wir brauchen aber die Unterstützung unseres Publikums. Unabhängige Berichterstattung und ein Service wie wir Ihn für unsere Gemeinschaft anbieten, verschlingt nicht nur eine menge Zeit und Engagement, sondern wird dennoch gegenüber „finanzkräftigen Marketingunternehmen oder Verlagen wie chip.de, computerbild.de, usw… die am Provisionstopf der Unternehmen mitnaschen benachteiligt. Diese Verlage verheimlichen Ihr eigentliches Geschäftsmodell, das darauf basiert, dass sie natürlich Zuwendungen von Anbietern erhalten und erscheinen damit seriös.

Natürlich haben wir auch nicht das Geld selbst Werbung zu schalten, ausserdem lehnen wir jede Form der Manipulation durch Werbemassnahmen ab, aber wir legen vor Allem Wert auf Transparenz. 

Suchergebnisse bevorzugen Benutzer-Interaktion oder gekaufte Einschaltungen

Der Grund dafür sind Algorithmen, die darüber entscheiden welche Webseite einem Suchenden angezeigt werden oder auch welcher YouTube Kanal anderen gezeigt wird. Und wir haben zwar eine enorme Interaktion mit unserem Publikum, aber kaum nennenswerte Empfehlungen oder Weiterleitungen von diesen erhalten.

Wie Du uns unterstützen kannst! 1

Die Zeit läuft…

Wir haben uns aufgrund der aktuellen Situation,entschlossen, dass wir noch bis Ende 2021 das Projekt weiterführen werden. Sollten wir bis dahin nicht eine deutliche Unterstützung durch unsere Zuseher und Leser durch „Empfehlungslinks“ erhalten haben, werden wir den Fortbestand unseres aktuellen Aufwandes, Angebotes & Services leider in Frage stellen müssen. 


Wir möchten auch gerne weiter direkt unserem Publikum helfen! Privatsphäre geht uns alle an.

Wir bieten derzeit verschiedene Wege wie wir unseren Lesern und Zusehern direkt und persönlich helfen:

Live-Chat Kontakt beinahe 24h am Tag
Live-Chat Kontakt beinahe 24h am Tag

Transparenz, Vertrauen & persönliche Hilfe für Jeden.

Dies erfordert täglich viele Stunden unserer Zeit und Energie. Wir beantworten jährlich mehr als 10.000 Anfragen persönlich und direkt. Wir tragen dabei sämtliche Kosten zum Beispiel in dem wir diese zurückrufen, um es jedem zu ermöglichen Hilfe und Fragen an uns direkt stellen zu können. 

Das ist aber auch ein Zeichen der Transparenz die wir an den Tag legen möchten. Wir stehen mit unserem Namen hinter den Artikeln die wir schreiben und was wir tun. Wir veröffentlichen aber auch alle unsere EIN- und Ausgaben laufend und bieten hier maximale Möglichkeiten uns vertrauen zu können. (Transparenzbericht)

 

Wir haben daher eine Bitte an Dich persönlich.

Also wir haben diese Bitte um deine Hilfe wirklich notwendig, das steht für uns mittlerweile ausser Frage. Finanziell ist dies bei weitem aber nicht so problematisch, als wir aber sehen, dass immer häufiger neue Webseiten die praktisch völlig anonym agieren und geld verdienen wollen und sich als VPN Vergleichsseiten darstellen. Die Ranglisten entsprechen dort meistens den Provisionshöhen der Anbieter und es werden alle Möglichkeiten genutzt, damit Nutzer darauf hereinfallen.

Wir versuchen unseren Lesern nicht nur einen transparenten Überblick zu geben, sondern wir sind auch für diese da, wenn es nach einem Kauf oder bei der Nutzung eines Tools oder Routers Fragen gibt. Wir setzen uns ganz häufig auch bei der Problemlösung mit den Anbietern direkt ein und bilden damit ein wichtiges Bindeglied zwischen Anbietern und vor allem auch unseren Lesern, denn wir sind nur diesen verpflichtet. 

Unterstütze VPNTESTER
Unterstütze VPNTESTER

Empfehle uns weiter, damit automatische Algorithmen dies bemerken.

Unsere Webseite vpntester.org verlinkten

Du kannst uns unterstützen, indem Du unsere Webseite über Links zum Beispiel zu einzelnen Artikeln mit anderen teilst. Jede Art der Verlinkung zu unserer Seite, die von Suchmaschinen wahrgenommen wird, wird diesen auch das Signal geben, dass Du uns unterstützt. Das bedeutet wir werden damit auch als „vertrauenswürdiger bei Google angesehen und unsere Artikel werden mehr Suchenden gezeigt.

LämpchenHinweis: Derzeit weniger als 1 von 1.000.000 Lesern empfiehlt unsere Seite für Suchmaschinen sichtbar auch weiter.

Unseren YouTube Kanal aktiv nutzen

Das selbe bei unserem YouTube Kanal. Wenn Du Videos von uns magst, dann solltest Du diese bis zum Ende ansehen, einen Daumen hoch hinterlassen aber vor allem auch ein Kommentar verfassen. Das hilft auch YouTube zu verstehen, dass Du Interesse an dem Video hattest auch wenn es halt nicht gerade „Laut und Schrill“ daher gekommen ist.

VPNTESTER YouTube Kanal

LämpchenHinweis: Derzeit weniger als 1 von 10.000 Zusehern hinterlässt einen Kommentar oder einen zumindest einen „Daumen nach oben“. 

Link Empfehlung zu unserer Seite
Link Empfehlung zu unserer Seite

 

YoutTube Kommentare hinterlassen
YoutTube Kommentare hinterlassen

Du kannst uns auch finanziell unterstützen

Weiterempfehlungen sind aber die deutlich bessere und wichtigere Hilfe für uns. Finanziell haben wir aktuell keine Probleme die wir nicht selbst lösen können.

Du kannst uns auch unterstützen, indem Du uns finanziell unterstützt. Wir haben zwar einen finanzkräftigen Sponsor aber natürlich sind weitere Einnahmequellen auch wichtig, damit wir notwendige Investitionen in den weiteren Ausbau unserer Webseite, des Angebotes für unsere Leser oder auch um weitere reisen zu VPN Anbieter unternehmen zu können um dort Hintergründe kritisch zu erfragen. 

Wir akzeptieren derzeit die folgenden Wege: Banküberweisung, Bitcoin oder auch PayPal.  Natürlich sind Daueraufträge für uns besser bei der Planung, auch wenn diese geringe Summen darstellen, aber wir freuen uns natürlich über jede Zuwendung. 

LämpchenHinweis: Derzeit sind die Kosten die wir selbst tragen für unser Angebot an unser Publikum mehr als 2.950 Euro im Monat!
Siehe Transparenzbericht.

Die PayPal Spendenmöglichkeit.

Unser Partner Fancy Nerds GmbH aus Österreich nimmt die Spenden an uns direkt entgegen und leitet diese an uns ohne Abzug weiter. 

PayPal Spende

Wir haben die Annahme von Spenden derzeit deaktiviert. Es bleibt derzeit daher nur die Möglichkeit Empfehlungen zu geben. 

Unterstützer ID beantragen

Du kannst dich als Unterstützer bei uns registrieren indem Du uns die Empfehlungslinks und wie man diese finden kann per EMail zusendest an:
Per Mail Unterstützer Status beantragen.

Deine VIP ID (Kennung als Unterstützer bei Kontaktaufnahmen!

Die aktuellen Unterstützer und damit berechtigt um persönliche und direkte Hilfe von uns zu erhalten sind:

Beeline; alder; bbiker

Wir fragen die Unterstützer ID auch zukünftig in der Kommunikation ab. Das bedeutet, wenn Ihr uns eine ID nennen könnt die hier vorhanden ist, dann senden wir Euch eine EMail mit einer Nummer, mit der Ihr Euch dann als VIP Unterstützer authentifizieren könnt.