VPN Test & Vergleich | VPNTESTER

VPNTESTER ist die beste VPN Vergleich-Seite im Internet. VPN Anbieter werden von uns getestet und unsere Leser erfahren dazu vieles über die Möglichkeiten mit den Services und Anleitungen. Davon sind wir überzeugt und stehen daher mit unseren Lesern immer in direkten Kontakt. Fragen & Antworten und unvergleichlich viele Details zu allen VPN Anbietern im Internet findest Du nur hier. 

Ratgeber, Hilfe und detaillierte Informationen zu VPN Anbietern.

VPN Services gehören heute zu einem Standardwerkzeug zum Streaming oder bei der Nutzung von Torrent und Downloads. Aber immer mehr Menschen vertrauen diesen Anbietern auch Ihre ganz allgemeinen Daten an um damit ein Stück mehr Privatsphäre zu erhalten.  Daher lohnt ein kritischer Blick hinter die Türen der Serviceanbieter und Dienste. Diesen möchten wir unseren Lesern bieten.

Sperren & Zensur umgehen – Hilfe & Services

Die Politik verlangt von den Internetanbietern seit geraumer Zeit auch in Europa, die Inhalte von unliebsamen Medien zu blockieren. Sofern es sich nicht um verbotene Inhalte handelt, ist dies natürlich in erster Linie nicht zum Schutz der Bevölkerung sondern gegen die Möglichkeit einer freien Meinungsbildung gerichtet.

Das die anderen Medien nicht lautstark dagegen protestieren, zeigt auch deren wahre Natur und Auftrag. Es geht nicht mehr darum demokratische Rahmenbedingungen zu bewahren, es soll bewusst und vorsätzlich die Bevölkerung daran gehindert werden sich selbst eine Meinung zu bilden!

Wir haben einige Wege zusammen gestellt mit denen man die getroffenen Sperren auch völlig ohne Fachwissen und Kosten umgehen kann. Dies zu tun ist nicht illegal.  Wir möchten alle unsere Leser unterstützen, das eigene Recht auf eine freie Meinungsbildung wieder wahrnehmen zu können!

Mit einem VPN Service die gesperrten Seiten wieder aufrufen können.

Neben verschiedenen Services die wir kostenlos anbieten lassen sich Sperren auch umgehen, indem man einen bestehenden VPN Service wie NordVPN, OVPN oder Surfshark verwendet und sich damit in die Schweiz, also ausserhalb des EU Raumes verbindet. Damit sind in Folge auch die gesperrten Webseiten ohne Probleme erreichbar. Diese VPNs bieten professionelle Apps für alle Geräte und haben auch einen sehr guten Kundenservice zur Stelle.

Es gibt  auch kostenlose VPN Services, recht viele sogar. Wir betonen aber an dieser Stelle, dass die meisten kostenlosen Angebote auch Gefahren bergen können, indem die Anbieter dieser kostenlosen VPN Apps oft auch die Daten der Nutzer verwenden um diese zu Werbezwecke weiter zu verkaufen. Darum haben wir unseren eigenen FREE VPN Service veröffentlicht, welcher gänzlich auf Datensammeln, Werbung oder sonstige heimliche Tätigkeiten verzichtet. Eine kostenlose und sichere Alternative also.

Kostenlose Tools für mehr Sicherheit

FREEVPN

FREEVPN von VPNTESTER

Mit unserem kostenlosen VPN Service Angebot können Nutzer sich sicher und anonym im Internet bewegen. Wir bieten schnelle Verbindungen, keine Werbung und auch keine Datenprotokollierung. Dabei werden gesperrte Inhalte wieder verfügbar gemacht und das für viele Geräte (Windows, MacOS, Android, Apple iOS, Linux, Google Chrome)

FREE VPN verwenden

FREE WEB PROXY

FREEPROXY von VPNTESTER

Mit unserem kostenlosen Web Proxy Service, können die Nutzer ohne Installation und praktisch in jedem Browser auf allen Geräten Webseiten Sperren umgehen. Dabei haben die Nutzer weiterhin die volle Kontrolle darüber, welche Daten über den Proxy gehen. Das wichtigste aber dabei ist, dass man endlich wieder auf gesperrte Inhalte zugreifen kann.

FREE WEB PROXY

FREESTREAM

FREESTREAM Logo

Gesperrte TV Kanäle und Videoinhalte in jedem Browser oder auch auf SmartTV Geräten ansehen klappt mit unserem Live Streaming Portal FREESTREAM. Wir haben dieses auf die Zensur verschiedener Medien eingerichtet und bieten 24/4 Übertragungen für Jeden. 

FREE STREAMING

unzensieRT

unzensieRT LogoDurch die  Sperrung von Webseiten und Angeboten zielt die EU darauf ab, kritische, nicht prowestliche Informationsquellen zum Schweigen zu bringen. Der Zugang zu vielen Websiten wurde erschwert, mehrere Soziale Medien haben Accounts blockiert. Es liegt nun an uns allen, ob Journalismus jenseits der Mainstream-Narrative wieder betrieben werden kann. 

Anti-Zensur Services Telegram

Warum soll ich Euren „VPNTESTER“ vertrauen?

Wir sind akademische Mathematiker, Informatiker, Soziologen und Wissenschaftler. Also keine Personen die die Webseite nur betreiben um damit Provisionen oder Einnahmen durch Werbung zu erzielen. Wir arbeiten alle für ein Unternehmen, das im Bereich der Datensicherheit und Digitalisierung seit Jahren erfolgreich tätig ist und uns daher auch entsprechend Zeit und finanzielle Mittel zur Verfügung stellt um dieses Webseite zu betreiben.  Wir garantieren daher persönlich, dass wir völlig unabhängig von Provisionen, Werbung oder anderen Einnahmequellen die veröffentlichten Informationen und unseren Service anbieten!

VPNTESTER Team für Dich erreichbar!
VPNTESTER Team für Dich erreichbar!
 
VPN PopUp BG 4
VPN Test & Vergleich | VPNTESTER 1

NordVPN TOP Angebot

NordVPN bietet jetzt einen neuen Tarif mit erweitertem Schutz für $ 143,76 ($ 5,99 pro Monat) an.

00days
:
00hours
:
00minutes
:
00seconds

Die wichtigsten Themenbereiche bei VPNTESTER:

  1. VPN Anbieter Test immer aktuell: 2021 (Detaillierte Testberichte)
    Details über die einzelnen VPN Services und Hintergrundinformationen
  2. VPN vergleichen (VPN Dienste Gegenüberstellung)
    VPN Anbieter miteinander vergleichen und Unterschiede erkennen
  3. Beste VPN Anbieter (nach Kategorien)
    Ausgewählte VPN Services für bestimmte Anforderungen
  4. VPN Angebote & Coupons
    Geld sparen bei einem VPN kann man mit den Rabatten
  5. Kostenlose VPN Services (VPN gratis verwenden)
    Einige Angebote ohne Kosten bzw. Services, die für Einsteiger interessant sind
  6. Ratgeber: Hilfe & Sicherheit (Hilfe zur Auswahl)
    Was bedeutet „Sicherheit“ für Dich und welcher Anbieter ist dafür ideal?
  7. VPN Router (zu Hause verwenden)
    Wer sich zu Hause mit VPN schützen möchte!
  8. VPN-Filter (Detaillierte Suche nach Funktionen)
    Dieser Filter ermöglicht die Suche nach bestimmten Kriterien der Anbieter
  9. VPN Wissen (Wissenswertes über VPN)
    Wie wählt man den passenden Service aus?
  10. Anleitungen für VPN & Hilfe (Hilfe bei der Einrichtung)
    Hilfe bei der Installation und Verwendung von VPN Services
  11. VPNTESTER „TRUST-Level“
    Vertrauen ist die Basis für Sicherheit – Vertrauenswürdigkeit der VPNs 

Unsere VPN Test Ergebnisse basieren auf vergleichbaren Kriterien und wir integrieren die Erfahrungen unserer Leser in sämtlichen Bewertungen. Daher bieten wir Dir den umfangreichsten und einen unabhängigen Überblick über viele Anbieter am Markt. Wir sind das einzige „VPN Vergleich Portal„, das auch völlig unbestechlich und auf eigene Kosten, die VPN Anbieter persönlich an deren Firmenstandorten und Büros besucht und dabei sonst unbekannte Hintergrundinformationen sammelt. Bald werden alle unsere Seiten auch unter dem Namen „VPNTESTER.ORG“ im Internet zu finden sein.  Unsere Tools für Sicherheit wie zum Beispiel: „Meine IP-Adresse“ findest Du natürlich auch. Der gesamte „VPN Leak Test“ ist auch auf unserer Seite hier verfügbar.

 

Vertrauen – Zertifiziert:  „Trust-Level“

Wir machen „Vertrauen“ sichtbar und schaffen mit unserer einmaligen Zertifizierung Transparenz und Verständnis.

Du musst Deinem VPN Anbieter deine persönlichen Daten anvertrauen, darum solltest Du auch etwas über die Hintergründe der Unternehmen, Technik und auch der Vertragsbedingungen des Anbieters wissen. Wir befragen und überprüfen die VPN Anbieter sehr genau und lassen uns auch Nachweise für Aussagen geben. Das führt zu einem „Vertrauens-Level“ den wir als „Trust-Level“ auch anzeigen. Du kannst die Details zu jedem Service in den Testberichten finden. 

Trust-Level

VPN Test & Vergleich | VPNTESTER 2

Die Trust-Level Zertifizierung

  • Regelmässige Sicherheitsprüfungen durch VPNTESTER
    Der Trust-Level von VPNTESTER ist eine einmalige Zertifizierung, die nicht nur einen kompletten Test aller Funktionen der VPN Dienste beinhaltet und dazu führt, dass verschiedene Teste wie die KillSwitch Funktionsprüfung, die Geschwindigkeitstest und einige weitere alle zwei Wochen wiederholt werden. Dadurch garantieren wir möglichst aktuelle VPN Testberichte.
  • Detailreiche Hintergrundinformationen
    Zusätzlich werden den Anbieter 69 Fragen gestellt, die sich um die Hintergründe der Unternehmen, technische Details und auch die Vertragsbedingungen drehen. Diese müssen persönlich und zusätzlich auch bestätigt beantwortet sein. 
  • Persönliche Gespräche und Verifizierung
    Da dies aber noch nicht genug ist, besuchen wir die Anbieter persönlich an deren Firmenstandorten, sprechen mit den verschiedenen Abteilungen und verifizieren dadurch die gewonnenen Informationen.

Erst dann kann ein Anbieter den maximalen Wert des „Trust-Levels“ erhalten: „100“!

Die Details werden in jedem Testbericht angezeigt!

 

Trust-Level

Interviews mit VPN Anbietern

Persönliche Gespräche zeigen die Intentionen der VPN Anbieter. Da die Wahl eines VPN Dienstes eine „Vertrauensfrage“ stellt, ist es wichtig auch die handelnden Personen besser zu kennen. Mit VPNTESTER OnTour machen wir genau das und lassen unsere Leser und Zuseher an unseren Besuchen bei den VPNs teilhaben. 

Fragen unserer Leser, persönlich an den CEO von Surfshark!

Wir haben Surfshark VPN am 28. und 29. September in Vilnius, Litauen persönlich besucht. Dabei konnten wir mit allen Mitarbeitern (200+) und allen Abteilungen uns frei austauschen.

Der Gründer von Surfshark, Vytautas Kaziukonis, stand uns ausserdem jeden Tag auch für Fragen und Antworten zur Verfügung. Unter anderem haben wir die Fragen unserer Leser, Ihm persönlich gestellt.

Im Video seht Ihr seine persönlichen Antworten dazu.

Surfshark Test

VPN Test & Vergleich | VPNTESTER 3

NordVPN Interview mit Marijus, dem CTO

Wir haben Marijus dem technischen Leiter von NordVPN in Litauen getroffen und mit Ihm ein Gespräch geführt. Einen großen teil davon haben wir für unsere Zuseher aufgezeichnet. Ebenso haben wir Ihm Fragen unserer Leser persönlich vor der Kamera gestellt, damit sich jeder ein Bild des VPN Dienstes machen kann. 

Du findest noch mehr Videos über NordVPN und das Team in unserem englischen YouTube Kanal.

NordVPN Test

VPN Test & Vergleich | VPNTESTER 4

Perfect-Privacy VPN – Das exklusive Interview!

Wir haben die Mitarbeiter von Perfect-Privacy VPN in Hamburg getroffen und das erste Interview das jemals mit diesem VPN Service geführt wurde machen können.  Der VPN Dienst der sich eigentlich auf maximale Privatsphäre spezialisiert hat zeigt hier sein persönliches Gesicht. Viele der Mitarbeiter waren früher als Hacker oder Aktivisten beim ChaosComputerClub tätig, daher auch der immer noch zu spürende aber ideologiefreie Aktivismus im Unternehmen. Jemanden dem „Datenschutz“ der Kunden wirklich am Herzen liegt.

Die Premiere des ersten Videos mit den Jungs, wird bereits mit Spannung erwartet. 

Perfect Privacy VPN Test

VPN Test & Vergleich | VPNTESTER 5

OVPN Gespräch mit dem Gründer

Wir haben OVPN den Anbieter aus Schweden in Stockholm besucht. In einigen sehr langen Gesprächen konnten wir mehr über den Gründer von OVPN und seine persönlichen Beweggründe herausfinden. Der Anbieter war der erste am Markt, der auf RAM Disk in seinen eigenen Servern setzte und ausschließlich eigene Hardware verwendet. Ein aussergewöhnlicher Besuch in einem sehr transparenten Unternehmen das David Widbergh leitet.

Mehr Videos unseres Besuches in Schweden gibt es auch in unserem YouTube Kanal

OVPN Test

VPN Test & Vergleich | VPNTESTER 6

 

VyprVPN Interview mit dem CEO

Den Sohn der Gründer und aktueller CEO des schweizer VPN Services: VyprVPN, haben wir in Texas getroffen. Dort sitzen bei Goldenfrog mehr als 200 Mitarbeiter und bemühen sich den Service laufend weiter zu verbessern. Warum seine Eltern damals diesen VPN gründeten und welche Schwierigkeiten man heute als Anbieter für Anonymitäts-Services am Markt hat, das erzählt und Sunday Yokubaitis persönlich.

Du findest noch mehr Videos über VyprVPN und das team in unserem englischen YouTube Kanal.

VyprVPN Test

VPN Test & Vergleich | VPNTESTER 7

Unsere VPN Empfehlungen (Schnellauswahl)

Für die die es eilig haben und einen VPN Anbieter schnell suchen und nicht viele Informationen benötigen.

Surfshark VPN

Surfshark VPN Logo Trust-Level

Bester Allround VPN mit einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis und der Möglichkeit für Streaming, sicher vor Abmahnungen aber auch Nutzbar mit der ganzen Familie, da man mit einem Konto unbegrenzt vieler Geräte parallel damit verwenden kann.  Nirgends bekommt man mehr für das wenige Geld und noch zusätzlich tolle Apps für alle Geräte. 

100% sicher vor Abmahnungen. Gut geeignet für Streaming. Große Standortauswahl. Sicher auch bei Torrent.

Testbericht // Webseite

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )12.95 EUR
Tarif (12 Monate )47.88 EUR (pro Monat 3.99 EUR)
Tarif (26 Monate )59.76 EUR (pro Monat 2.3 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Kontounlimitiert
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-Garantie
 

OVPN

OVPN Logo Trust-Level

Sicherster und schnellster Anbieter mit einem dennoch ausgezeichneten Preis-Leistungs Verhältnis. Der Service aus Schweden stammt von einer kleinen persönlichen Firma, die aus wirklich ausgezeichneten Technikern besteht. Nicht das beste Marketing, aber dafür der technisch und von der Geschwindigkeit her der absolut beste VPN aus unserem Test. 

100% Sicher vor Ausforschung & Abmahnungen. Gut geeignet für Streaking. Mittlere Standorauswahl. Schnellster Anbieter für Torrent.

Testbericht // Webseite

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )11 EUR
Tarif (6 Monate )41.94 EUR (pro Monat 6.99 EUR)
Tarif (12 Monate )59.88 EUR (pro Monat 4.99 EUR)
Tarif (24 Monate )119.76 EUR (pro Monat 4.99 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto7
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-Garantie
 

Hide.me VPN

Hide.me VPN Logo Trust-Level

Deutschsprachiger Service mit einer sehr guten Geschwindigkeit. Vor allem aber ist Hide.me VPN der Anbieter, welcher auch viele Streaming Angebote im Ausland streamen lässt.  Hide.me wird von vielen unserer Lesern sehr gerschätzt

100% Sicher vor Abmahnungen. Sehr gut geeignet für Streaming ausländischer Angebote. Große Standorauswahl. Gut geeignet für Torrent.

Testbericht // Webseite

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )9.99 EUR
Tarif (12 Monate )79.99 EUR (pro Monat 6.67 EUR)
Tarif (26 Monate )99.99 EUR (pro Monat 3.85 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto10
TestmöglichkeitenKostenloser Tarif verfügbarGeld-Zurück-GarantieLimitierte kostenfreie Testzeit (Ohne Zahlung)
 

NordVPN

NordVPN Logo Trust-Level

Sehr bekannter Anbieter der sogar TV Werbung bereits macht. Der Service erhöhte zwar nach und nach auch seine Preise, gehört aber immer noch zu den preiswerten Allround VPN Services am Markt.  Für alle die die auf altbewährtes das viele verwenden setzen möchte. 

100% Sicher vor Abmahnungen. Gut geeignet für Streaming. Sehr große Standorauswahl. Gut geeignet für Torrent.

Testbericht // Webseite

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )10.29 EUR
Tarif (12 Monate )61.08 EUR (pro Monat 5.09 EUR)
Tarif (24 Monate )95.76 EUR (pro Monat 3.99 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto6
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-Garantie
 

VPN-Router zu Hause

Du kannst auch VPN-Services direkt über Dein Heimnetzwerk nutzen. Dazu ist es nur notwendig einen VPN Router zusätzlich zu installieren. Du hast damit viele Vorteile und kannst den VPN-Anbieter 24h am Tag auf allen Geräten zu Hause nutzen, ohne weitere Software oder Apps zu installieren

Die VPN-Router sind mit allen bestehenden Internetroutern kompatibel oder können diese auch ersetzen!

Du findest hier die folgenden Artikel zu VPN-Router:

Ein VPN Router schützt Dich und Deine gesamte Familie

VPN Router Schema - VPN Anbieter Vergleich
VPN Router Schema

Aktuelle Beiträge aus der VPNTESTER Redaktion

Hier findest Du die aktuellsten Artikel unserer Redaktion aufgelistet. Für Themenvorschläge sind wir jederzeit offen, schreib uns einfach.

Wird geladen...

Das VPNTESTER Team.

Wir haben ein gemeinsames Ziel, und das ist es Dir die bestmöglichen Informationen über VPN Anbieter und die damit verbundenen Möglichkeiten zu bieten.  Das bedeutet, dass wir laufend unsere Artikel überarbeiten, ständig die Tests wiederholen (zB. VPN Geschwindigkeitstest, alle 2 Wochen mit jedem Service) und darüber hinaus unternehmen wir alles, damit unsere Leser auch wirklich alle Fragen beantwortet erhalten.

Deshalb kannst Du uns rund um die Uhr erreichen (ausser wir schlafen, was aber selten vorkommt) und uns Fragen stellen, die wir Dir persönlich und direkt beantworten. Wir helfen Dir auch per Telefon oder mit Remote-Desktop Tools direkt um Deine Probleme zu lösen.

Das Ganze machen wir kostenlos? 

Wenn Du unseren Service schätzt, dann empfiehlst Du diesen weiter. Wir bezahlen jeden VPN Zugang den wir zum Testen verwenden und jeden getesteten Router aus der eigenen Tasche. Du kannst auch die bei uns angegebenen Links zu den Anbietern, verwenden, und wir erhalten in manchem Fällen eine kleine einmalige Provision von den Anbietern.

Das VPNTESTER Team (Nicht vollständig auf den Bildern)

„Transparenz“ ist uns sehr wichtig, darum zögere nicht uns jederzeit Fragen zu stellen!
Bei Fragen oder wenn Du Hilfe benötigst: Beachte unseren Über uns Artikel oder kontaktiere uns und folge unserem Telegram Kanal

VPN Coupons & Rabatte:

2021 ist bereits in voller Fahrt und auch für heuer haben sich die VPN Provider wieder so einiges einfallen lassen. Wir möchten Euch die neuesten Rabatte und Coupons an dieser Stelle natürlich nicht vorenthalten. Wenn ihr auf der Suche nach einem günstigen (und guten!) Provider seid, checkt hier die laufend aktualisierten Angebote und auch unsere Testberichte, damit ihr euch sicher den richtigen Service aussucht.

Hier die ganze Liste: Coupons & Angebote 2021

VPN Coupon Rabatte
VPN Coupon Rabatte

Sich

Häufige Fragen zu VPN Services


Am häufigsten hören wir von unseren Lesern, dass ein bestimmter Anbieter doch sicherlich keine „Logfiles speichert“. In den allermeisten Fällen ist dies aber kompletter Schwachsinn. Denn selbst Anbieter die keinerlei Logfiles speichern, aber selbst „Mietserver“ verwenden, werden protokolliert.

Viele VPN Tarife unmöglich OHNE Logfiles!

Zudem würde ein Verzicht auf Logfiles bei den meisten VPN-Anbieter aufgrund der Tarifgestaltung diese bereits unmöglich machen. Jedes Mal wenn ein Anbieter einen Tarif hat der zeitlich, Datenmengen oder auch zur Nutzung auf eine beschränkte Anzahl an Geräten oder Verbindungen limitiert ist, dieser MUSS einfach „Logfiles“ über die Nutzung anlegen. Anders wäre dies technisch gar nicht möglich!

Wie Du herausfinden kannst, welcher VPN-Anbieter mit Sicherheit auch Logfiles speichert, das haben wir hier beschrieben:

VPN OHNE Logfiles erkennen!

Wie kann man einen VPN-Service erklären? Worauf sollte man achten?

Eine “virtuelle Netzwerkverbindung” welche die Daten von Deinem Gerät zu einem VPN-Server, verschlüsselt und für Dritte nicht mehr einsehbar überträgt. Dabei werden alle Daten die sich zwischen diesen beiden Geräten bewegen, absolut gesichert übertragen.

Bei der Nutzung einer VPN-Verbindung ist damit der Zugriff dritte auf die eigenen Daten unmöglich gemacht. Das bedeutet, dass auch der eigene Internetanbieter, der Netzwerkbetreiber (Schulnetzwerk, Firmennetzwerk usw) oder auch die lokale Regierung nicht mehr sehen kann, welche Tätigkeiten Du im Internet ausführst.

  • Geografische Sperren umgehen
    Zusätzlich wird das Internet über den Standort des VPN-Servers benutzt. Deshalb lassen sich damit auch geografische oder lokale Sperren welche einen Zugriff auf Inhalte verhindern, damit wirkungsvoll umgehen. Dies kann zu Hause, auf Reisen oder auch im Urlaub es ermöglichen Inhalte aus anderen Ländern zu erhalten.
  • Schutz vor Hackern
    Durch die verschlüsselte Verbindung werden aber auch gezielte “Angriffe” oder “Datendiebstahl” verhindert, weshalb VPNs natürlich auch in fremden oder öffentlichen WLAN Netzwerken oder anderen Umgebungen einen wichtigen Schutzfaktor darstellen.
  • Schutz vor Abmahnungen
    Urheberrechtliche Probleme werden dabei verhindert, da eine Ausforschung der Nutzer durch die eigene IP-Adressen nicht mehr möglich ist. Damit werden auch ungerechtfertigte Abmahnungen oder Rechtsstreitigkeiten wirkungsvoll vermieden. Dies kann insbesondere bei “Streaming” oder auch Download und  Torrent sonst sehr teuer werden. Mittlerweile werden aber auch normal zugängliche Streaming-Seiten durch richterliche Beschlüsse dazu verwendet um Nutzer der Seiten zu erfassen und es drohen damit zum Beispiel Nutzern von kinox, serienstream oder streamkiste bereits in Kürze ebenfalls Abmahnungen.

VPN benötigt eine Internetverbindung

  • VPN ersetzt nicht den Internetzugang.
    Die Daten die zwischen dem eigenen Gerät und einem VPN-Server übertragen werden, benötigen einen aktiven Internetzugang. VPN ist als kein Ersatz für eine aktive Internetverbindung, sondern setzt diese voraus.

VPN-Anbieter und VPN im Firmennetzwerk

  • VPN ist eine Übertragungstechnologie, welche eben den sicheren Datentransport zwischen zwei Standorten über das Internet ermöglicht. Dies wird von Firmen, Organisationen und auch Regierungen in der täglichen Kommunikation über das Internet eingesetzt. Dennoch werden auch “kommerzielle” VPN Services heute kurz als “VPNs” bezeichnet. Diese Anbieter bieten im Grunde die selbe Technik, nur mit dem Ziel zusätzlich auch die Nutzung des Internets für Dritte so gut es geht zu “Anonymisieren”.

Diese Webseite beschäftigt sich in erster Linie mit diesen kommerziellen VPN Anbietern.

Wie funktioniert ein VPN-Service?

Wenn Du eine Internetverbindung hast, dann stellst Du im Regelfall eine Verbindung zu dem Internetanbieter her, der dich dann mit dem Internet und zu Webseiten verbindet und deine Daten weitergeleitet und empfangene Daten an dich wieder zurück sendet. Deine gesamte Datenkommunikation wird dann über Server/Router Deines Internetanbieters geführt werden. Dadurch sind alle deine Tätigkeiten für diesen Anbieter nachvollziehbar.

Wenn Du einen VPN-Service verwendest, dann baust du über die Internetverbindung nochmals eine verschlüsselte Verbindung (auch VPN-Tunnel genannt) mit einem VPN-Server auf. Das bedeutet, dass alle Daten die sich zwischen Deinem Gerät und dem VPN-Server bewegen, verschlüsselt und nicht mehr einsehbar sind. Außer dir kann nur noch der VPN-Server diese Daten kennen. Dein Internetanbieter sieht lediglich die Datenmenge die zwischen dir und dem VPN-Server übertragen wird. Jedoch keine Inhalte.

Dieser Vorgang hat eine Reihe an Auswirkungen:

  1. Dein Internetanbieter kann nicht erkennen, was du im Internet machst. Er kann dies nicht erkennen, weil die Daten verschlüsselt sind. Er weiß auch nicht mehr welche Webseiten du öffnest oder welche anderen Services du im Internet nutzt. Er sieht lediglich Daten die verschlüsselt zwischen dem Kunden und einem VPN Server übertragen werden. 
  2. Vorratsdatenspeicherung oder die Aufzeichnung von Daten die auf das Nutzungsverhalten hinweisen wird damit unmöglich gemacht.
  3. Für besuchte Webseiten oder genutzte Services erscheint der Nutzer am Ort des VPN-Servers.
  4. Eine Ausforschung des Nutzers durch die IP Adresse wird unmöglich gemacht.