AzireVPN Test (2022)

AzireVPN

0?
Trust-Level:
Keine Vertrauensstellung
AzireVPN hat uns bisher keine Informationen zur Verfügung gestellt über die Hintergründe des Unternehmens. Eventuell hat der Anbieter es explizit abgelehnt uns entsprechende Daten zur Verfügung zu stellen. Ebenfalls konnten daher getätigte Angaben von AzireVPN auf dessen Webseite nicht verifiziert werden.
8.4

Geschwindigkeit

9.1/10

Privatsphäre

8.8/10

Ausstattung

7.7/10

Kundenservice

7.9/10

Preis

8.7/10

Positiv

  • Einer der ersten WireGuard Services
  • Schwedischer Anbieter
  • Einfache Handhabung in Englisch oder Schwedisch
  • Vorhandene Server bieten sehr hohe Performance

Negativ

  • Anwendungen erfüllen nur den nötigsten Umfang
  • Wenige Standorte zur Auswahl
  • Relativ zur Serverauswahl, Anwendungen und anderen Funktionen gemessen - teuer

AzireVPN Testbericht, schwedischer VPN Anbieter mit Wireguard und OpenVPN?

AzireVPN ist ein schwedischer VPN Dienst, der einen relativ gesehen preiswerten Service bietet (für schwedische Verhältnisse). Allerdings offeriert der Service relativ wenig Komfort bei der Nutzung und wird eher von technisch versierten Usern verwendet werden. Torrent und Downloads sind damit aber reibungslos möglich wie auch die Verwendung mit Standard Wireguard Clients auf allen Geräten.

ProduktbezeichnungAzireVPN
Empfohlene EinsatzgebieteAbmahnungen vermeidenVPN-RouterHohe AnonymitätSperren umgehenTauschbörsen/TorrentsSichere DatenübertragungAnonyme Kommunikation

Unser Fazit zu AzireVPN

AzireVPN ist wie andere schwedische Anbieter sicherlich gut aufgestellt, wenn es um Torrent oder auch den Schutz vor Ausforschung angeht. Der Service verwendet nur eigene VPN Server und bietet darüber hinaus Wireguard im Standard an, damit auch auf allen Wireguard Clients sehr einfach im Einsatz.

Die AzireVPN eigenen Apps und Anwendungen sind allerdings nicht gerade komfortabel und bieten auch nur wenige Einstellmöglichkeiten an. Der Service verfügt zudem derzeit nur über eine recht geringe Anzahl an Standorten zur Auswahl. Streaming deutschsprachiger Dienste wird nicht explizit angeboten und daher vom Betreiber eher dem Zufall überlassen.

Kein Trust-Level

Das Unternehmen hat unsere Fragen zur Verifizierung der selbst getroffenen Angaben aber leider noch nicht beantwortet. Daher können wir dem Unternehmen und dem Service derzeit auch kein weiteres Vertrauen entgegenbringen.

AzireVPN Anwendung
AzireVPN Anwendung

Azire VPN – Kurztest Video

In diesem Video zeige ich die offensichtlichsten Vor- und Nachteile von AzireVPN in Kürze erklärt. Das Video kann Dir sehr rasch einen Überblick geben ob der Service für Dich relevant oder geeignet sein wird.

AzireVPN Test (2022) 2

Häufige Fragen über AzireVPN

Kann man AzireVPN mit Routern verwenden?

Der Service bietet sowohl WireGuard als auch OpenVPN Protokolle an und diese lassen sich auf gängigen VPN-Client Routern ohne Probleme verwenden. Empfehlenswert sind auch OpenWRT Router mit WireGuard, diese bieten die beste Performance.

Ist AzireVPN sicher?

Der service verwendet sichere Verschlüsselungsstandards, und speichert weder Logfiles noch andere Daten der Aktivitäten der Nutzer. AzireVPN gehört damit zu den VPN Diensten die eine erweiterte Sicherheit bieten.

Hintergründe zu AzireVPN

AzireVPN ist ein VPN Service aus Schweden.

Der VPN Dienst bietet nur eine begrenzte Auswahl an verfügbaren Standorte von Servern in 14 Ländern. Der Service eignet sich nicht für Nutzer, die zum Beispiel im Ausland auf heimische Inhalte oder TV zugreifen möchten. AzireVPN ist im Eigentum von Netbouncer AB, in Schweden registriert und unter schwedischer Gerichtsbarkeit betrieben. Das Büro befindet sich im Zentrum von Stockholm.

Der Anbieter gehört zu den eher kleineren Diensten im Markt und wird besonders von einer „Torrent Gemeinschaft“ verwendet. Die Entwicklung von Apps und Anwendungen findet direkt im Unternehmen statt, das bedeutet aber auch, dass diese Anwendungen nur zum Teil die Funktionsfülle die man erwarten kann haben. Daneben setzt das Unternehmen aber auf die Unterstützung der Standards die bei den beiden VPN Protokollen n“OpenVPN“ und „Wireguard“ gesetzt wurden und ist damit mit allen entsprechenden Clients kompatibel. Die Authentifizierung erfolgt über Benutzername und Passwort, welche sich die Nutzer selbst aussuchen können.

BetriebsstandortSchweden
VerrechnungsstandortSchweden
Lokale Gesetzgebung hat Einfluss auf Schutz der Kunden
Betrieb und Verrechnung getrennt
Server-Standorte14
Keine Logfiles
Eigene DNS Server
Virtuelle Server
Dedzitierte Server
RAM-Disk Server
Eigentümer der Hardware
Eigentümer der IP-Adressen

Preis und Tarife

AzireVPN bietet Zugang für bis zu 5 Geräte zur selben Zeit, darüber hinaus gibt es keine Einschränkungen bei Bandbreite oder Datenvolumen. Zur Auswahl stehen Server in 14 Ländern.

Zahlungen werden mit allen möglichen Methoden akzeptiert, darunter Bargeld, Kredit-/Debitkarten, PayPal, Swish und eine Auswahl an Kryptowährungen.

In jedem AzireVPN Tarif ist inkludiert:

  • Unlimitierter Zugang (zeitlich und auch in Bezug auf den Datentransfer)
  • Maximale Geschwindigkeit
  • Zugriff auf alle Server in 14 Ländern
  • 5 Geräte können gleichzeitig mit AzireVPN verbunden werden mit nur einem Benutzerkonto
  • 7 Tage Geld Zurück Garantie
  • Kostenfreie Software für Windows, Mac OSX, Android, Apple iOS und viele Anleitungen für Router usw.
Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )5 EUR
Tarif (3 Monate )12 EUR (pro Monat 4 EUR)
Tarif (12 Monate )45 EUR (pro Monat 3.75 EUR)
Tarif (24 Monate )78 EUR (pro Monat 3.25 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto5
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-Garantie

 

Anwendungen von AzireVPN

WireGuard Verbindungen bei AzireVPN: Windows, iOS, Android

Der Service nutzte den Wireguard VPN Standard als einer der ersten VPN Anbieter. Damit sind einige frei zugängliche WireGuard Clients auch bereits mit Gl-iNet Routern nutzbar. Durch den sehr einfach gehaltenen VPN-Standard WireGuard werden Daten ohne großen Ressourcenverbrauch sicher übertragen, das schafft ein deutliches und auch spürbar schnelleres Interneterlebnis.

Die Anwendungen sind für Windows, macOS, Android, gemacht und lassen sich trotz einer teilweise recht holprigen Übersetzung recht einfach verwenden.

Verfügbare ProtokolleSOCKS5OpenVPN (UDP)OpenVPN (TCP)WireGuard
Eigene Anwendungen/AppsAndroidOpenWRTWindowsMac OSXLinux
KillSwitch Funktion
Sprache der AnwendungenEnglischSchwedisch
Geräte für VPN Nutzung
Geräte für VPN Nutzung

Android Anwendung von AzireVPN

Die Android App aus dem Google Playstore enthält keinerlei Tracker und nur benötigt nur sehr geringe Berechtigungen auf dem Gerät um zu funktionieren. Die App ist allerdings nur in englischer Sprache verfügbar und bietet einen Zugriff auf alle verfügbaren Server mit wenigen Klicks.

Geschwindigkeitstest

AzireVPN verwendet eigene Server. Die Server werden sorgfältig ausgewählt, um diese Art von CPU-Last zu bewältigen. Der einzige begrenzende Faktor ist also die Bandbreite, die lokal aufgerüstet werden kann, wenn sie ständig stark beansprucht wird.

Wir testen jeden Anbieter an unserer 1GBit/s Standleitung innerhalb Deutschlands und verwenden verschiedene VPN Protokolle wie OpenVPN und Wireguard. Dabei achten wir darauf, dass die Testeinrichtungen mit allen anderen Anbietern möglichst vergleichbare Werte liefern. Mess-Referenz: Der höchste von uns jemals gemessene Wert mit einem VPN Server ist bis heute: 892.955 kbit/s (Download).

Für AzireVPN haben wir einen Server in Deutschland für die Testzwecke mit angepassten Geschwindigkeitsservern herangezogen. Die Vergleichbarkeit der Werte kann daher für andere  Standorte oder Server auch  eingeschränkt sein.

Maximale Geschwindigkeit getestet
Download
0
Kbps
Jitter
0
Ms
Ping
0
Ms
Upload
0
Kbps
Deutschland | 07.02.2022

Privatsphäre mit AzireVPN

Wer sich anonym im Internet aufhalten will, der nutzt AzireVPN Server im Ausland. Dazu stehen Server in 14 Staaten zur Verfügung, um praktisch jede mögliche Herkunft virtuell vortäuschen zu können. AzireVPN verzichtet noch dazu darauf, die Nutzung des Services mit den Benutzerdaten zusammen zu fügen und damit auf Protokolle oder auch Logfiles. Das schafft zumindest bei den meisten Auskunftsersuchen international ein hohes Maß an Sicherheit. Bei einem Anbieter zu diesem Preis ist das derzeit auch am Markt nicht üblich, vergleichbare Sicherheit lassen sich andere VPN Anbieter deutlich höher bezahlen.

Anonym im Internet
Veränderte virtueller Standort
Schutz vor Auskunftsersuchen
Allg. Überwachung verhindern
Gezielte Überwachung verhindern
Keine Logfiles
Obfusication (Maskierung)

 

Streaming mit Azire VPN

Insgesamt bietet AzireVPN nur ein befriedigendes Ergebnis. Die wenigen Standorte eignen sich zwar, wenn man TV Sendungen aus diesen Gebieten nutzen möchte, und sind sicherlich auch vor Abmahnungen ein Schutz, allerdings ist die Nutzung des Services im direkten Vergleich zu anderen aufwendiger oder komplizierter.

In unseren Streaming tests konnten wir feststellen, dass die deutschen TV Kanäle wie ZDF, ARD oder BR damit geklappt haben. Ebenso war es möglich Netflix damit zu sehen. Was aber nicht ging war: Amazon Prime Video, DAZN, MagentaTV usw.

Also der Service ist nicht wirklich zuverlässig wenn es um die das Streaming deutschsprachiger Inhalte im Ausland geht. Der Grund wird auch dabei liegen, dass der Anbieter praktisch keine Vorkehrungen dafür getroffen hat und es daher dem Zufall überlassen wird, ob die Streaming Plattformen die IP Adressen des Services nun blockieren oder auch nicht.

Für das Umgehen von geografischen Sperren für live-TV und Streaming Inhalte empfehlen wir den Service daher nicht.

Streaming von TV und Videoinhalten
Nutzung am Heim-Router
Nutzung mit KODI
SmartDNS
FireTV App
Abmahnungen vermeiden
Unterstütze Streaming-PlattformenNetflix (DE)ARD (DE)ZDF (DE)BR DE)N24 (DE)MDR (DE)rbb (DE)WDR (DE)Arte DE)3Sat (DE)SRF (CH)
Unterstützte internationale Streaming-PlattformenDisney+ (US)Netflix (US)Apple TV (US)MLB.tv (US)abc (US)CBS (US)Showtime (US)FLIX (US)HBO Now (US)ITV (UK)YouTubeSpotify

 

Torrent mit AzireVPN

Bei der Nutzung von P2P sind wir besonders vorsichtig. Wichtig ist, dass auch bei einer Unterbrechung der VPN Verbindung keine eigenen Daten direkt übermittelt werden. AzireVPN hat aber alles, was Torrent Nutzer zu schätzen wissen, und auch die Performance der Server an den Standorten bietet die absolut besten Übertragungswerte.

An der Portweiterleitung wird gearbeitet, aber das Unternehmen kann derzeit noch kein Veröffentlichungsdatum nennen.

Server optimiert für Torrent Nutzer

AzireVPN ist vor allem bei Torrent Nutzern beliebt. Der Service bietet wirklich schnelle Server und schützt auch zuverlässig vor Abmahnungen oder Verfolgung. Dadurch sind vermutlich die meisten aller Nutzer Downloader, die auch beinahe 24h am Tag damit verbunden sind und sich schützen. In unserem Test hat diese Nutzung daher einen höheren Stellenwert gehabt und wir haben damit wirklich hervorragende Übertragungswerte geschafft.

Ansonsten aber erzielten wir bei Torrent Tests durchaus respektable Werte und können auch bestätigen, dass AzireVPN für Torrent Nutzer sehr gut geeignet ist. Man muss sich halt im Klaren darüber sein, dass Abhängig vom verwendeten Betriebssystem und dem Client den man damit verwendet eventuell selbst lokale Massnahmen für KillSwitch Funktion treffen muss.

AzireVPN ist daher für Torrent Nutzer aber absolut empfehlenswert!

Download und Torrent
Torrent Nutzung erlaubt
Eigene Torrent Server
Abmahnungen vermeiden
Portweiterleitungen
Torrent sicher mit VPN
Torrent sicher mit VPN

 

VPN Router mit Azire VPN verwenden

AzireVPN kann man mit OpenVPN und auch mit WireGuard auf Routern verwenden. Dazu sind alle gängigen VPN Client Router geeignet. Der Service bietet eine hohe Verbindungsqualität und eignet sich daher auch für den langfristigen Einsatz. Gl-iNet Router verfügen bereits über einen WireGuard Client und sind daher auch ohne Performanceeinbußen verwendbar.

Leider AzireVPN bietet KEIN LoadBalancing. Allerdings sind die Verbindungen aufgrund der wirklich ausgezeichneten Server Infrastruktur sehr stabil und eignen sich dennoch auch für langfristige Nutzung auf Routern

Standards sind gut.

Was als besonderer Pluspunkt in unserer Wertung sich wieder findet ist dass sich AzireVPN an die Standards für OpenVPN und auch Wireguard hält und daher es praktisch keine Probleme bei der Verwendung von VPN Routern die diese Standards bei Ihren Clients ebenfalls verwenden kommt.

Streaming ist nicht garantiert.

Negativ in diesem Zusammenhang mag aber wiederum sein, dass man nicht automatisch auch über die Azire VPN Standorte verbunden, auch Streaming Dienste nutzen kann, Das ist ein wenig ein Glücksspiel, manche Streaming Dienste erkennen und blockieren Nutzer mit Azire VPN IP Adressen als Proxy oder Umgehungshilfe.

Betrieb am VPN-Client Router
Verwendung auf Routern
Load Balancing
Ausfallsfreier Betrieb
Eigene Router Anwendung
Kompatibel mitGl-iNet

AzireVPN Test (2022) 3

 

Online Gaming

AzireVPN bietet nur OpenVPN oder WireGuard Verbindungen an, können Online Spieler auch auf verschiedene VPN Router die den Wireguards Standard Client verwenden zurückgreifen.

Die Latenzzeiten sind im Rahmen dessen was auch gute Ergebnisse und Spieleerfahrungen garantieren wird. Allerdings gibt es keine explizite DDoS Schutzmassnahmen. Spieler die unter unfairen Praktiken anderer leiden und häufig DDoS Attacken ausgesetzt werden, die sollten sich daher für einen anderen VPN Dienst entscheiden.

Online Gaming
Geringe Latenzzeiten
Nutzung auf Spielekonsolen
DDoS Schutz

 

Reisen mit AzireVPN

AzireVPN wurde auch in China getestet und entspricht einem wirklich weit verbreiteten stabilen Service, der jedoch nicht immer einwandfrei funktioniert.  Die Anwendungen für Android und iOS brauchen recht wenig Ressourcen, was wiederum zu langen Laufzeiten der Batterien führt. Aus diesem Gesichtspunkt betrachtet ist AzireVPN ein guter Begleiter um sich lokal vor Unsicherheiten im Ausland zu schützen.

Beim Streaming der wichtigsten Live-TV Plattformen (ARD, ZDF, BR) hatten wir auch keinerlei Probleme. Man sollte damit aber nicht erwarten auch andere Streaming Dienste nutzen zu können.

VPN für Reisen und im Ausland
Nutzung in restriktiven Netzwerken (China, Hotels)
Obfusication (Maskierung)
Schutz in unsicheren Wifi-Netzwerken
Shadowsocks oder SOCKS5

 

Kundenservice

Der AzireVPN Kundenservice ist per E Mail und über die FAQ Hilfeseiten auf der Webseite verfügbar.  Die Sprachbarriere kann allerdings dazu führen, dass Nutzer nicht sofort die entsprechenden Antworten in verständlicher Weise erhalten werden. Wir würden uns hier eine Live-Chat Funktion wünschen, die es derzeit aber noch nicht gibt.

Grundsätzlich aber lieferte der Kundendienst durchwegs brauchbare Antworten und diese wurden auch individuell erstellt.

Kundenservice
Sprache der AnwendungenEnglischSchwedisch
KundenserviceE-MailFAQ Webseite
Sprache im KundenserviceEnglischSchwedisch

 

Funktionsübersicht von AzireVPN

Azire VPN bietet noch keine Portweiterleitung an. Es bietet jedoch öffentliche IP-Adressen für einige OpenVPN-Endpunkte an. Der einzige Unterschied in diesem Fall ist, dass alle Ports auf einer IP-Adresse geöffnet sind, die vorübergehend einem bestimmten Benutzer zugewiesen ist (on-the-fly zugewiesen).

Wireguard

Die Server unterstützen Wireguard in der nativen Form und sind damit mit allen Standard Wireguard VPN Clients nutzbar. Man kann ebenfalls alle Konfigurationen für alle Server gemeinsam erstellen, das ist natürlich komfortabler als wenn man die KEYS stets einzeln erstellen muss.

Auf verschiedenen Geräten wie Gl-iNet Routern werden die Konfigurationen auch nach der Eingabe der Benutzerdaten automatisch generiert und in den Router hochgeladen. Auch das ist eine komfortable Möglichkeit.

OpenVPN 2.4.x

Die Server unterstützen die OpenVPN Standards bis zur Version 2.4.xx und natürlich abwärtskompatibel. Damit ist sichergestellt, dass die meisten heute verwendeten Router oder Clients damit auch nutzbar sind. OpenVPN hat gegenüber Wireguard bei Azire VPN jedoch die selben Nachteile bei der Geschwindigkeit, durch einen erhöhten Ressourcenverbrauch dieses VPN Protokolles.

 

Sonderfunktionen
IPv4
IPv6 (neu)
Statische IP
Geteilte IP
Multi-Hop VPN
NeuroRouting
Malwarefilter
Firewall
Tracking-Blocker
Obfuscation (Maske)
RAM-Disk (k.HDD)
AlwaysOn Server
Eigene DNS
Portweiterleitungen
VPN-zu-TOR
Keine Logfiles
Autom. IP-Wechsel
LoadBalancing
Virtuelle Server
Dedicated Server
Eigene Hardware
Own IP adresses
SmartDNS
Own Torrent Server
KillSwitch

Erstellt am: 7. November 2019

 
Legal Disclaimer VPNTESTER

19 Gedanken zu “AzireVPN Test (2022)”

Schreibe einen Kommentar