Anleitung: Sportsendungen auch im Ausland sehen! Geografische Sperren umgehen.

Deutsche Sportübertragungen im Ausland sehen.

Die meisten Sportsendungen werden heute durch spezielle urheberrechtliche Abmachungen auch bei der Verwendung eines VPN Services gesperrt. Ebenso werden Services wie DAZN, Eurosport, und auch die öffentlich rechtlichen Mediatheken bei Sportübertragungen gesperrt. Die Erkennung basiert auf der verwendeten IP-Adresse des VPN Services. Sollte diese Adresse auf einen „Server-Anbieter“ in einem Datenzentrum registriert sein, dann gehen die Portale dabei davon aus, dass es sich um den Nutzer eines VPN handelt. Da damit geografische Sperren umgangen werden können, werden diese Nutzer wie auch Nutzer aus dem Ausland behandelt und blockiert. Das heißt aber nicht, dass es keinerlei Lösung mehr gibt – spezielle Top-VPN leisten Abhilfe!

Warum Sportübertragungen für Zuseher aus dem Ausland gesperrt werden.

In Vereinbarungen zur Ausstrahlung sind nicht nur die Dauer oder der Tag der Ausstrahlung benannt und festgelegt, sondern auch die Gebiete in denen eine Sportübertragung ausgestrahlt (veröffentlicht) werden dürfen. Diese Gebiete sind räumlich fixiert und betreffen zumeist die Staatsgrenzen eines Landes. Das bedeutet, dass Zuseher aus einem anderen Land diese nicht empfangen können. Gerade bei Großveranstaltungen wie zum Beispiel auch Olympiaden, werden erwerben Sendeanstalten die Rechte zur Übertragung stets für Ihr eigenes Sendegebiet, daher möchten diese auch nicht, dass Zuseher andere Sendeanstalten nutzen können. Damit verbunden sind auch oft Werbeeinnahmen oder andere der Sendeanstalt zufließende Einnahmen, welche auch zur Finanzierung der Erwerbsgebühren dienen.

Durch das Internet haben sich die Nutzer und deren Verhalten aber entsprechend geändert und es wurde schwieriger auch Nutzer außerhalb des eigenen Landes auszuschließen. Ein Mittel dabei ist die Erkennung des Aufenthaltsortes eines Sehers anhand der von Ihm im Internet verwendeten IP-Adresse. Über diese Adresse und privaten Datenbanken lässt sich der Standort eines Internetnutzers zumindest auf Genauigkeit eines Landes relativ einfach feststellen. Daher wird diese Erkennungsmöglichkeit für das Freigeben oder Sperren von Internetnutzern zu den Live-Sport-Streams angewendet.

Öffentlich rechtliche Mediatheken und private Sendeanstalten

Die urheberrechtlichen Bedingungen gelten sowohl für öffentlich rechtliche TV-Sender aber auch für private Anbieter von Sportübertragungen. Dazu zählen auch DAZN, Eurosport, Sky und viele andere. Die Anbieter stehen unterliegen größtenteils alle den selben urheberrechtlichen Abmachungen, wobei Eigenproduktionen dabei eine Ausnahme darstellen können. Deshalb ist es durchaus möglich TV-Sendungen aus Eigenproduktionen der Sender auch außerhalb des Sendegebietes nutzbar zu machen.  Wo die Rechte jedoch bei Dritten liegen, (Fußball WM, Olympiade, Sportveranstaltungen, Kinofilme etc.) werden die geografischen Einschränkungen besonders eingefordert und umgesetzt werden.

Sportübertragungen im Ausland verfolgen.
Sportübertragungen im Ausland verfolgen.

Surfshark VPN ermöglicht auch DAZN und Eurosport im Ausland zu sehen!

Streaming von TV und Videoinhalten
Nutzung am Heim-Router
Nutzung mit KODI
SmartDNS
FireTV App
Abmahnungen vermeiden
Unterstütze Streaming-PlattformenNetflix (DE)Amazon Video (DE)DAZN (DE)Eurosport (DE)Maxdomezattoo (CH)JOYNARD (DE)ZDF (DE)BR DE)N24 (DE)MDR (DE)rbb (DE)WDR (DE)Arte DE)3Sat (DE)Pro7 (DE)Sat1 (DE)Kabel1 (DE)Disney+ (DE)ORF (AT)SRF (CH)Servus TV (DE, AT, CH)
Unterstützte internationale Streaming-PlattformenDisney+ (US)Hulu (US)Amazon Prime Video (US)Netflix (US)Apple TV (US)Watch ESPN (US)Channel 4 (US)NFL Gamepass (US)MLB.tv (US)abc (US)CBS (US)FOX (US)NBC (US)Showtime (US)FLIX (US)epix (US)HBO Now (US)ITV (UK)Eurosport (UK)Sky (UK)BBC iPlayer (UK)Sky News (UK)Bloomberg (UK)BT Sport (UK)Channel 4 (UK)Sky Go (IT)YouTubeSpotifystarz (US)hustlerTV (US)PenthouseTV (US)PlayboyTV (US)
Surfshark unterstütze deutsche Streaming Dienste
Surfshark unterstütze deutsche Streaming Dienste

Videoanleitung: DAZN Im Ausland mit Surfshark VPN

Anleitung: Sportsendungen auch im Ausland sehen! Geografische Sperren umgehen. 1

Super Preis

Der Service kann monatlich für weniger als €8 oder auch jährlich für in etwa € 36 (€ 2.90/Monat) gebucht werden.  Wir haben den Service seit mehreren Jahren regelmässig getestet und können daher bestätigen, dass der VPN für Streaming immer gut geeignet ist aber darüber hinaus auch noch weitere Vorteile bietet.

Viele Apps für alle Streaming Geräte

Durch die vielen Apps zum Beispiel für Windows, MacOS, Android, Apple iOS aber auch für FireTV und SmartDNS zur Verwendung auf Smart TV Geräten ist der Service gerade für Streaming bestens ausgerüstet.

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )12.95 EUR
Tarif (12 Monate )47.88 EUR (pro Monat 3.99 EUR)
Tarif (26 Monate )59.76 EUR (pro Monat 2.3 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Kontounlimitiert
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-Garantie

Surfshark Testbericht     Surfshark VPN bestellen


Live TV mit zattoo sehen (Schweizer IP Adresse erforderlich)

Wer Sportsendungen LIVE verfolgen will und kein Sky, DAZN oder Eurosport Konto hat, der kann über ein Schweizer TV Portal alle deutschsprachigen TV Kanäle auch LIVE verfolgen.


zattoo TV

Die Lösung: zattoo.com TV-Portal über eine schweizer IP-Adresse nutzen.

Die Möglichkeit, welche derzeit und auch künftig am zuverlässigsten und auf allen Geräten einsatzbereit ist erfordert die Verwendung eines VPNs welcher eine Schweizer IP-Adresse zur Verfügung stellen kann. Damit kann man sich einen kostenlosen Zugang zum TV-Portal „zattoo.com“ anlegen. Man benötigt also einen verlässlichen VPN-Service welcher bei der Verwendung einen Schweizer Standort bieten kann.

zattoo.com

Bitte beachte, dass Du mit einer schweizer, deutschen oder österreichischen IP Adresse automatisch zu unterschiedlichen Inhalten auf der zatttoo.com Webseite umgeleitet wirst und daher nicht immer die Angebote sehen kannst, welche schweizer Kunden zur Verfügung stehen.


Geografische Sperren umgehen mit VPN
Geografische Sperren umgehen mit VPN

Anleitung (Schritt für Schritt)

Anleitung: zattoo im Ausland mit Surfshark streamen

Deutsches Fernsehen im Ausland mit Surfshark VPN streamen. Danach mit schweizer IP Adresse ein Zattoo Konto anmelden mit einem schweizer Konto alle deutschen TV Kanäle streamen. Weltweit.
1
Surfshark Konto erstellen

Surfshark Konto erstellen hier: Surfshark VPN Tarif wählen, Daten eingeben und bezahlen.

2
Surfshark Anwendung laden und installieren

Anwendung für das eigene Gerät auswählen und laden + installieren: Surfhark Apps

3
Surfshark Zugangsdaten eingeben

Benutzerdaten für Surfshark VPN eingeben: Email + Passwort

4
Server auswählen

Server Übersicht in der Anwendung wählen

5
Schweiz suchen und anklicken

Schweiz suchen und anklicken

6
Mit "Schweiz" erfolgreich verbunden

Verbindung mit Schweiz erfolgreich erstellt

7
zattoo.com/ch/ Webseite öffnen

Im Browser die Webseite von https://zattoo.com/ch öffnen

8
Tarif auswählen

Registrieren und Tarif wählen

9
Eigene Daten eingeben

Eigene Daten eingeben

10
Tarif und Auswahl bestätigen

Tarif erneut bestätigen

11
Registrierung abgeschlossen

Abschließen der Registrierung

12
zattoo streamen

Alle Kanäle auch im Ausland nun damit streamen.

 


 

Tipp: Du kannst zattoo Apps verwenden (für Android, Apple iOS, FireTV, SmartTV Geräte usw.) Achte nur darauf, dass Du dabei ständig mit dem VPN-Service und der „Schweiz“ verbunden bleibst.

Jetzt zum besten Angebot

 

Sportsendungen auf zattoo.com auch im Ausland sehen

zattoo.com Sportsendungen im Ausland sehen
zattoo.com Sportsendungen im Ausland sehen

Mehr als 85 deutschsprachige TV Kanäle in einem Portal auch im Ausland sehen

zattoo.com Mehr als 85 deutschsprachige TV Kanäle in einem Portal sehen
zattoo.com Mehr als 85 deutschsprachige TV Kanäle in einem Portal sehen
 
PopUp VPN BG 6
Anleitung: Sportsendungen auch im Ausland sehen! Geografische Sperren umgehen. 2

Surfshark VPN Angebot: Jetzt 82 % sparen!

Für kurze Zeit erhältst du Surfshark für nur 2,30 Euro/Monat für 26 Monate (gesamt 59,76 Euro). Damit sparst du 82 %! Nach den 26 Monaten zahlst du pro Jahr 59,76 Euro.

00days
:
00hours
:
00minutes
:
00seconds

Erstellt am: 6. Februar 2019

Artikel aus der gleichen Kategorie:

 
Legal Disclaimer VPNTESTER

2 Gedanken zu “Anleitung: Sportsendungen auch im Ausland sehen! Geografische Sperren umgehen.”

Schreibe einen Kommentar