RAI estero – im Ausland sehen (RaiPlay Streaming) Wie geht das?

RAI Play TV streamen wird im Ausland blockiert. Warum?

Menschen, die gerne RAI Programme über das Internet sehen möchten, können dies außerhalb von Italien nicht tun. Der Grund dafür sind geografische Sperren, die eingerichtet wurden, um urheberrechtlichen Ansprüchen gerecht zu werden. Italiener, die im Ausland leben, können daher den TV Kanal nicht ohne Umgehungsmaßnahmen sehen. 

Der TV Kanal „RAI“ veröffentlich alle seine Kanäle unter RAIPLAY.it im Internet. leider gilt dieses Angebot nur für Nutzer die sich auch in Italien aufhalten. Mit einem VPN kann man diese geografische Sperre aber umgehen. Wir zeigen wie das geht. 

Rai Play (estero) benötigt eine italienische IP Adresse

Wer italienisches Fernsehen über das Internet sehen möchte, der benötigt in erster Linie eine italienische IP Adresse. Nun dazu eigenen sich VPN Anbieter, die diese zur Verfügung stellen. Dabei gibt es jedoch große Unterschiede und nicht jeder VPN Dienst ermöglicht auch das sehen von Rai TV Kanälen über das Internet. Manche vor allem der kostenlose VPN Anbieter mit italienischen VPN ervern werden dort einfach blockiert oder diese sind zu langsam um den Stream auch zu ermöglichen. Dazu kommt, dass man RAI Uno vielleicht auch auf seinem SmartTV zu Hause sehen möchte, in diesem Fall braucht es entsprechende Anwendungen die auch dafür geeignet sind. Alles zusammen also eine Angelegenheit die nur wenige VPN Anbieter auch bieten können. Wir haben uns daher aber auf die Suche gemacht, mit welchem und zu welchen preiswerten Konditionen dies am besten erledigt wird.

Wir haben daher getestet, welche Möglichkeiten es gibt, um RaiPlay auch im Ausland nutzen zu können! Und ja, wir haben den ultimativen Tipp für euch!

Rai-Play mit Surfshark VPN sehen im Ausland ohne Probleme

Fehlermeldung beim Streaming aus dem Ausland:

Diese Meldungen sehen viele die https://www.raiplay.it/dirette im Internet öffnen. 

Siamo spiacenti. RAI detiene i diritti per to streaming del contenuto esclusivamente per connessioni dall Italia.

manchmal auch einfach:

Il contenuto potrebbe essere non disponibile a causa di un problema di rete

Dabei wird die IP Adresse des Nutzers erkannt und nach geografischen Merkmalen überprüft. Befindet sich der Nutzer im Ausland, dann sieht er die Fehlermeldung und kann auf die Inhalte nicht zugreifen. 

RAI im Ausland Fehlermeldung
RAI im Ausland Fehlermeldung

RAI sperrt „VPN Anbieter“ im Ausland (Vorsicht)

Durch die gezeigten Sperren werden aber nicht nur die IP nach geografischen Merkmalen abgefragt, sondern auch, ob die Nutzer gerade einen VPN Service verwenden. Da VPN Services genau zur Umgehung von diesen Sperren verwendet werden können, sind diese auch ein Dorn in den Augen der Urheberrechte Vertreter.  Aber es gibt natürlich VPNs, die auch wiederum Ansporn hatten und die es schafften, daher auch Radiotelevisione Italiana im Ausland nutzbar zu machen.  Wir empfehlen daher den Service Surfshark VPN zu verwenden, dieser ist preiswert und speziell für italienisches TV Streaming ausgerichtet. 

Es ist also nicht möglich mit jedem beliebigen VPN Dienst auch „Rai Play“ streamen zu können. Aber einige wenige sind damit weiterhin möglich!

VPN Services, die sich an RaiPlay anpassen!

Es sind aber nicht viele VPN derzeit, die das bereits ermöglichen – aber gewisse Top-VPN schaffen es dank technologischen Kniffen. Das Problem dabei ist auch, dass sich hier die Gegebenheiten schnell ändern und daher auch  ständiger Nachbesserungsbedarf für die VPN Services besteht, um nicht als VPN Service erkannt zu werden. 

Wie kann man RAI UNO im Ausland sehen?

Um die italienischen TV Programme im Ausland nutzen zu können, muss der Anwender als „italienischer Internetnutzer“ erkannt werden. Dazu baut man eine Datenverbindung zu einem Server auf, der in Italien steht. Über diese Datenverbindung werden fortan die Webseiten zum Beispiel auch die von RAIPlay geöffnet. Für RAIPLay ist aber der richtige Standort des Nutzers damit nicht mehr erkennbar, der virtuelle erkannte Standort ist der des VPN-Servers.

RAIPlay geografische Sperren umgehen mit VPN
RAIPlay geografische Sperren umgehen mit VPN

VPN verwenden ist einfach!

Du kannst einen guten VPN Service direkt auf den meisten Geräten verwenden:

  • Windows
  • FireTV
  • Android Geräte
  • Apple iOS (iPhone, iPad)
  • macOS

Möchtest Du VPN Verbindungen für alle Geräte zu Hause verwenden (zB auch AppleTV, SmartTV Geräte usw) dann benötigst Du einen VPN-Router.

VPN Router Guide

In wenigen Sekunden einsatzbereit.


VPN mit dem man RAI im Ausland sehen kann

Surfshark Logo

Surfshark VPN


Surfshark kostenlos testen

30 Tage Geld-Zurück Garantie ist inkludiert!

Surfshark VPN

Der Service komplett in deutscher und ebenfalls italienischer Sprache ausgelegt.  Neben einer wirklich einfachen Handhabung kann man Surfshark VPN auch auf allen Geräten oder auch auf VPN-Routern für zu Hause verwenden. Damit wird es möglich alle Geräte zu Hause darüber mit einer italienischen IP Adresse zu versorgen und auch RaiPlay auf allen Geräten nutzen zu können.  Es gibt Anwendungen für Windows, macOS, Apple iOS und Android Geräte zusätzlich.

Tipp: Surfshark lässt sich auch direkt auf FireTV Geräten von Amazon verwenden!

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )12.95 EUR
Tarif (12 Monate )47.88 EUR (pro Monat 3.99 EUR)
Tarif (26 Monate )59.76 EUR (pro Monat 2.3 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Kontounlimitiert
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-Garantie

Andere VPN Dienste für Rai Streaming

Alternativ sind auch NordVPN oder Hide.me VPN mit italienischen VPN Standorten und Rai und anderen italienischen TV Kanälen verwendbar. Unserer Erfahrung nach aber ist Surfshark aufgrund der Apps die man auch auf zum Beispiel FireTV verwenden kann und dem niedrigeren Preis dafür noch besser geeignet.

Videoanleitung:

RAI estero - im Ausland sehen (RaiPlay Streaming) Wie geht das? 1

Anleitung: RaiPlay im Ausland sehen! 

Wer seinen Lieblingssender sehen möchte, greift dabei auf die Internetplattform RaiPlay zu. Dazu muss man sich dort auch registrieren und kann danach, wenn man in Italien ist, auf die Inhalte zugreifen. 

Anleitung: RaiPlay (Italien) mit Surfshark VPN im Ausland sehen

Wie Du mit wenigen Schritten Rai Play Inhalte auch im Ausland nutzen kannst. Das geht sinngemäss auch auf allen Geräten.
1
Surfshark bestellen

Gehe auf die Surfshark Webseite und kaufe Dir einen Zugang.

2
Bei Surfshark anmelden

Gehe zum Surfshark Kundenbereich und melde Dich mit Deinen benutzerdaten (EMail + Passwort) an.

3
Klicke auf den Menuepunkt "Geräte"

Im Kundenbereich findest Du den Menuepunkt „Geräte“ klicke dort drauf.

4
Wähle die passende Anwendung

Suche nach der passenden Anwendung für Dein Gerät und lade und installiere diese wie üblich.

5
In der App anmelden

In den Surfshark Anwendungen meldest Du dich erneut mit Deinen Benutzerdaten an

6
Benutzerdaten

Die Benutzerdaten sind identisch mit denen im Kundenbereich also Deine EMail + Dein Passwort.

7
Geh auf Standortwahl

Links oben findest Du die Standortauswahl (Beispiel am PC)

8
Wähle Italien

Siche nach Italien und klicke aud die Verbindung

9
Verbindung wird erstellt

Nach wenigen Sekunden wirst Du mit „Italien“ verbunden sein.

10
Gehe zu Rai Webseite

Gehe im Browser zur RAI Play Webseite und melde Dich an.

11
Rai Play Nutzerkonto

Du benötigst ein aktives Rai Play Nutzerkonto, das Du aber auch kostenlos erstellen kannst. Melde Dich mit Deinen Rai Play Zugangsdaten an der Seite an.

12
Rai Play Streamen

Nun kannst Du alle File von Rai Play ansehen so lange Du im Hintergrund mit „Italien“ über Surfshark verbunden bist.

Verschiedene Geräte verwenden:

Den Service kann man auf verschiedenen Geräten verwenden um den Sender damit zu sehen: Windows, macOS, Android, Apple iOS. Für andere Geräte wie SmartTV sollte man einen VPN – Router verwenden: VPN Router im Heimnetzwerk. Darüber kann man Hide.me VPN verwenden und angeschlossene TV Geräte können dann mit den Anwendungen des italienischen TV Kanals auf diesen Geräten auch im Ausland genutzt werden.

Willst Du einen SmartTV mit RAIPlay verwenden?

Dann benötigst Du zusätzlich einen VPN-Router der die Verbindung zum VPN Service für das TV Gerät herstellt. Denn auf SmartTV Geräten kann man keine VPN-Apps installieren.

RaiPlay am SmartTV verwenden im Ausland
RaiPlay am SmartTV verwenden im Ausland

 

Surfshark auf FireTV mit RAI verwenden (Video)

RAI estero - im Ausland sehen (RaiPlay Streaming) Wie geht das? 14

Im Video wird die Installation von Surfshark auf FireTV Geräten gezeigt. Natürlich kann man das dann auch mit den Rai Play Apps für FireTV verwenden!

Jetzt mit Surfshark RAI streamen

 

Das Streaming des italienischen Senders ist daher ganz einfach, wenn man den richtigen VPN Service verwendet. Die Kosten sind dabei überschaubar und man kann alle Geräte verwenden.

Häufige Fragen zu RAI Streaming

RAI Streaming im Ausland geht das?

Ja es ist recht einfach auch wenn die meisten VPN Services dort blockiert werden, so ist es mit Surfshark einem VPn der auch komlett in italienischer Sprache ausgeführt ist recht einfach auf praktisch allen Geräten.

Ich verwende einen VPN und werde dennoch blockiert. Was mach ich falsch?

Die meisten VPN Services werden als proxy oder Umgehungshilfe zur Umgehung der geografischen Sperren erkannt. Darum ist die Wahl des VPN Services für das Streamen von RAI im Ausland entscheidend.

Was kostet ein VPN Service?

Der von uns empfohlene VPN Service Surfshark weniger als 2 Euro im Monat und kann auf mehreren Geräten parallel genutzt werden.

Kann ich RAI auch auf einem SmartTV sehen?

Ja klar, dazu musst Du aber einen VPN-Router haben und dich damit mit dem empfohlenen VPN Service verbinden. Dann werden alle angeschlossenen Geräte auch RAI und andere italienische Apps und TV sender streamen können.

Radiotelevisione Italiana

Der größte italienische TV Kanal ist einer der bevorzugten Informationskanäle von Italienern, die im Ausland leben, und wird daher täglich von Millionen Personen auch über das Internet genutzt. 

Über die Plattform RaiPlay werden über das Internet aber alle Kanäle der Unternehmensguppe live ausgestrahlt. In der umfassenden Mediathek sind außerdem Hunderttausende an Filmen und Eigenproduktionen abrufbar.

 
PopUp VPN BG 6
RAI estero - im Ausland sehen (RaiPlay Streaming) Wie geht das? 15

Surfshark VPN Angebot: Jetzt 82 % sparen!

Für kurze Zeit erhältst du Surfshark für nur 2,30 Euro/Monat für 26 Monate (gesamt 59,76 Euro). Damit sparst du 82 %! Nach den 26 Monaten zahlst du pro Jahr 59,76 Euro.

00days
:
00hours
:
00minutes
:
00seconds


Erstellt am: 21. Januar 2020

Artikel aus der gleichen Kategorie:

 
Legal Disclaimer VPNTESTER

2 Gedanken zu “RAI estero – im Ausland sehen (RaiPlay Streaming) Wie geht das?”

Schreibe einen Kommentar