Anleitung: BBC iPlayer in Deutschland streamen (oder Weltweit)

Den britischen TV Kanal BBC kann man auch in Deutschland über das Internet streamen. Dazu hat die britische TV Sender den BBC iPlayer entwickelt, das ist eine Lösung mit der man auf verschiedenen Geräten die Inhalte suchen oder auch abspielen kann. Bei BBC sind aktuelle News aus der ganzen Welt im Live Stream abrufbar

Was ist der BBC iPlayer?

Der TV Sender BBC ist der offizielle Kanal der britischen Rundfunkanstalt (Britisch Broadcast Cooperation), die auf der ganzen Welt bekannt ist. Auf dem Sender BBC World News werden Zuschauer über alle wichtigen Ereignisse weltweit informiert.

Im BBC iPlayer steht Nutzern hingegen eine große Auswahl an Filmen und Serien zur Verfügung. Auch Sportveranstaltungen können in der Mediathek oder im Livestream verfolgt werden. Du siehst: Der BBC iPlayer bietet wirklich eine Menge interessanter Inhalte.

BBC iPlayer ist die Plattform aller TV & Radio Kanäle des BBC

Der BBC iPlayer ist die Online Plattform, oder auch „Streaming Service“ im Internet genannt,  bei der alle BBC TV Sender und die BBC Radio Programme unter einem Dach vereint sind. Das bedeutet, dass man darüber sowohl die TV Sender: BBC ONE, BBC TWO, BBC THREE und BBC FOUR genauso streamen kann wie auch die BBC News, die Kinderprogramme oder auch die Radiosender des BBC.

BBC TV und Radio Kanäle
BBC TV und Radio Kanäle

Der BBC iPlayer bietet damit eine moderne und einfache Benutzeroberfläche die auf verschiedenen Geräten funktioniert und den Vergleich mit kostenpflichtige Streaming Dienste nicht zu scheuen braucht. Es wird meistens und etwas abhängig von der eigenen Internetbandbreite auch in HD Qualität gestreamt. Der iPlayer ermöglicht damit TV Sendungen wie auch aktuelle News direkt und Live zu verfolgen und das natürlich weltweit. BBC bietet aber weitaus mehr als nur News, sondern auch viele ansprechende Kinderprogramme und Top Serien.


Warum BBC iPlayer im Ausland nicht gestreamt werden kann.

BBC hat wie die meisten Streaming Dienste nicht nur selbst produzierte Inhalte, sondern ist bei der Übertragung auch von den urheberrechtlichen Bedingungen weiterer Produzenten abhängig. Daher ist es BBC grundsätzlich nicht erlaubt, das Programm auch einer Personengruppe im Ausland zugänglich zumachen. Was man über Ausstrahlungsrechte bei Satelliten oder auch KabelTV Anbietern relativ einfach kontrollieren kann, erfolgt im Internet über die IP Adresse der Nutzer. In Großbritannien gibt es dazu noch eine Form der TV Lizenz die man erwerben muss um das Recht zu haben Live TV sehen zu können. Diese wird im Internet allerdings nur durch eine Bestätigung abgefragt, es ist also nicht notwendig hier persönliche Daten oder die Daten einer TV Lizenz einzugeben. 

Viele BBC Nutzer erhalten eine BBC Fehlermeldung angezeigt: „This content is not available in your location.

BBC iPlayer "This content is not available in your location"
BBC iPlayer „This content is not available in your location“

Die IP Adresse ist die einmalige Kennung eines Teilnehmers im Internet und diese verweist auch auf den ungefähren Standort eines Nutzers. Diese Standortangaben die bei der Registrierung einer IP Adresse angegeben wurden sind zwar nicht allzu genau, lassen aber darauf schließen, welchen Internetanbieter eine Person verwendet und in welchem Land dieser sich gerade aufhält.

Der BBC iPlayer überprüft diesen bekannten Standort der verwendeten IP Adresse und wenn sich dieser nicht in Großbritannien befindet, dann wird der Nutzer blockiert und kann die Inhalte nicht streamen.

Zusätzlich wird bei der Registrierung eines BBC Kontos auch Adressdaten abgefragt, nachdem aber nicht überprüft werden kann, ob eine Person auch tatsächlich dort wohnt, sind diese Daten eigentlich nicht relevant um den Zugriff auf den Streaming Dienst zu steuern.


Wie BBC iPlayer in Deutschland gestreamt werden kann.

Internetnutzer aus Deutschland werden anhand Ihrer eindeutigen IP Adresse erkannt. Das bedeutet, dass diesen der Live Stream von BBC verwehrt bleiben. In Deutschland, Österreich oder auch der Schweiz kann man sich aber helfen, indem man einen VPN Dienst verwendet.

„VPN“ ist eigentlich eine Verbindungsart im Internet, die es ermöglicht zwischen zwei Standorten eine verschlüsselte Verbindung zu erstellen, die für Dritte nicht mehr einsehbar ist. Man kann sich diese Technik aber auch zu nutze machen, um den virtuell erkannten Standort des eigenen Gerätes gezielt zu verändern. Das bedeutet, wenn man sich mit einem VPN Client zu einem VPN Server in London verbindet, und danach die Webseite von BBC ausruft, dann wird diese nicht mehr erkennen können wo man sich eigentlich aufhält, und annehmen, dass der Nutzer sich in London gerade aufhält.

BBC iPlayer auch in Deutschland streamen
BBC iPlayer auch in Deutschland streamen

VPN Dienste die BBC in Deutschland ermöglichen gibt es sehr viele am Markt und diese sind meistens auch für wenige Euro pro Monat nutzbar. Natürlich aber meinen wir damit, dass BBC weltweit damit nutzbar ist, also ausserhalb des bekannten „Common Wealth“Gebietes. Worauf man dabei aber achten sollte sind ein unlimitiertes Datenvolumen und auch die Möglichkeit die Apps des Anbieters auf dem Gerät nutzen zu können, mit dem man BBC in Deutschland sehen möchte. da kommen wir nun zu einem Punkt, der wirklich entscheidend dafür ist, denn viele möchten Live Streams über den BBC iPlayer auch auf einem SmartTV Gerät streamen können und gerade bei SmartTV Geräten bietet es sich leider nicht an eine zusätzliche VPN App darauf verwenden zu können.

Darum empfehlen wir für BBC iPlayer in Deutschland eigene Streaming Geräte zu verwenden, die die Möglichkeit bieten einen VPN Dienst zu verwenden. Wie zum Beispiel FireTV Stick, Google Android TV oder auch andere Streaming Boxen die es zulassen die VPN Client App eines VPN Dienstes zu installieren.


Welcher VPN Anbieter ist für BBC iPlayer geeignet?

Die Frage nach dem am besten geeigneten VPN Dienst für den BBC iPlayer sollte wie vorhin bereits erwähnt auch unter der Rücksichtnahme auf das Gerät mit dem man BBC Live Streams nutzen möchte erfolgen. Wenn dies ein TV Gerät ist, dann ist vielleicht der einfachste Weg den iPlayer über ein zusätzliches Streaming Gerät wie einen FireTV Stick zu nutzen. Diese Geräte sind sehr preiswert, lassen die Verwendung einer VPN App zu und natürlich lässt sich darauf auch die Apps von BBC mit dem iPlayer darauf installieren.

Diesen Überlegungen folgend sind die besten VPN Dienste für die FireTV Geräte auch die besten VPN für den Live Stream mit dem BBC iPlayer.

Dabei empfehlen wir die folgenden zwei VPN Dienste:

NordVPN für den BBC iPlayer

NordVPN ist zweifelsfrei der größte VPN Anbieter auf dem Markt und hat mehr als 40 Millionen Kunden. Der Service lässt sich auf den verschiedensten Geräten unter anderem auch den Streaming Geräten wie FireTV, Android TV oder andere installieren und bietet auch einen recht guten Preis. NordVPN lässt sich allerdings nicht direkt auf SmartTV Geräten verwenden, man benötigt dazu also stets ein zusätzliches Gerät an den eigenen TV angeschlossen.  NordVPN ist perfekt um BBC iPlayer auf FireTV zu streamen. 

Videoanleitung: BBC iPlayer auf dem FireTV mit NordVPN

Anleitung: BBC iPlayer in Deutschland streamen (oder Weltweit) 1

 

Surfshark VPN für den BBC iPlayer

Surfshark ist für gerade schwächerer Streaming Geräte wirklich hervorragend geeignet und bietet zudem die Möglichkeit den Service auf unbegrenzt vielen Geräten parallel zu verwenden. Man kann dadurch also seinen persönlichen Surfshark Zugang auch mit der Familie oder mit guten Freunden teilen. Ebenfalls lässt sich Surfshark VPN auf FireTV, Google Chromecast Android TV, und sogar auf AppleTV und sogar aufLG und Samsung SmartTV Geräte direkt verwenden.

Deshalb ist Surfshark VPN für uns der beste VPN Dienst für den BBC iPlayer in Deutschland, wenn man keinen FireTV dafür verwenden möchte!

Streaming (Int)AnwendungenLinks
Disney+ (US)Hulu (US)Amazon Prime Video (US)Netflix (US)Apple TV (US)Watch ESPN (US)Channel 4 (US)NFL Gamepass (US)MLB.tv (US)abc (US)CBS (US)FOX (US)NBC (US)Showtime (US)FLIX (US)epix (US)HBO Now (US)ITV (UK)Eurosport (UK)Sky (UK)BBC iPlayer (UK)Sky News (UK)Bloomberg (UK)BT Sport (UK)Channel 4 (UK)Sky Go (IT)YouTubeSpotifystarz (US)hustlerTV (US)PenthouseTV (US)PlayboyTV (US)
  • Windows
  • Mac OSX
  • Android
  • Apple iOS
  • Linux
  • FireTV
  • VPN-Router
Disney+ (US)Hulu (US)Amazon Prime Video (US)Netflix (US)Apple TV (US)Watch ESPN (US)Channel 4 (US)NFL Gamepass (US)MLB.tv (US)abc (US)CBS (US)FOX (US)NBC (US)Showtime (US)FLIX (US)epix (US)HBO Now (US)ITV (UK)Eurosport (UK)Sky (UK)BBC iPlayer (UK)Sky News (UK)Bloomberg (UK)BT Sport (UK)Channel 4 (UK)Sky Go (IT)YouTubeSpotifystarz (US)hustlerTV (US)PenthouseTV (US)PlayboyTV (US)
  • Windows
  • Mac OSX
  • Android
  • Apple iOS
  • Linux
  • FireTV
  • VPN-Router
Disney+ (US)Hulu (US)Amazon Prime Video (US)Netflix (US)Apple TV (US)Watch ESPN (US)Channel 4 (US)MLB.tv (US)abc (US)CBS (US)FOX (US)NBC (US)Showtime (US)FLIX (US)epix (US)HBO Now (US)ITV (UK)Eurosport (UK)Sky (UK)BBC iPlayer (UK)Sky News (UK)Bloomberg (UK)BT Sport (UK)Channel 4 (UK)Sky Go (IT)YouTubeSpotifystarz (US)hustlerTV (US)PenthouseTV (US)PlayboyTV (US)
  • Windows
  • Mac OSX
  • Android
  • Apple iOS
  • Linux
  • FireTV
  • VPN-Router

Beide Anbieter haben eine 30 Tage Geld Zurück Garantie mit der man diese völlig risikolos testen kann.


Der einfachste Weg um BBC im Ausland zu verwenden

In der folgenden Schritt für Schritt Anleitung zeigen wir, wie man den BBC iPlayer in Deutschland oder auch anderen Ländern nutzen kann. Es ist dazu zum Anlegen des BBC Zuganges nur eine E Mail Adresse notwendig, es entstehen dadurch aber keine Kosten. Der verwendete VPN Anbieter jedoch ist leider nicht kostenlos verfügbar, hat aber einen sehr überschaubaren Preis. Wir empfehlen die beiden notwendigen Konten (BBC Konto+ Surfshark Konto) direkt auf einem PC zu erstellen. Dies ist nicht nur einfacher sondern dadurch spart man vor allem beim Kauf des verwendeten VPN auch Geld. (Rabattlink).

Surfshark VPN Apps für alle Geräte
Surfshark VPN Apps für alle Geräte

Anschließend kann man aber den BBC iPlayer und auch die VPN Client Anwendung auf anderen Geräten verwenden. Wir haben hier bereits FireTV oder auch Google Android TV Geräte erwähnt, es gibt aber sogar noch einfachere Installationswege um die Inhalte des Live Stream Online Angebotes auch wie bei anderen TV Sendern direkt auf dem eigenen TV Gerät anzeigen zu können.

Surfshark bestellen

Hinweis: Auch wenn wir uns bemühen unsere Anbleitungen so einfach und verständlich wie möglich zu erstellen, können immer wieder Unklarheiten auftreten. Wir sind aber für unsere Leser persönlich erreichbar. Bei Fragen dazu helfen wir daher natürlich sehr gerne auch völlig kostenlos über Whatsapp oder Telegram. (Kontakt zu VPNTESTER). Zögere daher nicht uns direkt zu fragen.


Anleitung: BBC iPlayer in Deutschland streamen

In dieser Anleitung zeigen wir Dir, wie Du den beliebten BBC iPlayer auch im Ausland streamen kannst. Diese Anleitung bezieht sich nicht nur auf Nutzer in Deutschland, sondern lässt sich auf jedem PC weltweit umsetzen. Damit kann man die geografischen Sperren des TV Senders wirkungsvoll umgehen. Das selbe Prinzip ist auch möglich auf einem FireTV Stick anzuwenden oder auf auch auf SmartTV Geräten von LG oder Samsung oder einem AppleTV Gerät. Wir haben die passenden Anleitungen im Artikel verlinkt.  
1
Erstelle ein Surfshark Konto

Erstelle ein neues Surfshark VPN Konto.
Surfshark anmelden

2
Im Kundenbereich anmelden

Gehe auf https://my.surfshark.com/ und melde Dich dort im Kundenbereich mit Deinen Zugangsdaten (Email + Passwort) an.

3
Wähle und installiere die Surfshark App

Im Kundenbereich findest Du die Anwendungen die für Dein gerät passend sind. Lade diese auf Dein Gerät und melde dich in der Anwendung mit Deinen Zugangsdaten (Benutzername + Passwort) an.

4
Verbinde Dich mit UK

In der Surfshark App kannst Du verschiedene Standorte wählen, Du solltest einen Standort in Großbritannien wählen und Dich damit verbinden. Die erfolgreiche VPN Verbindung erkennst Du da dies angezeigt wird.

5
Erstelle ein BBC Konto (Start)

Du kannst nun in einem Browser die BBC Seite öffnen und Dir dort ein neues BBC Konto erstellen. Die verwendete EMail Adresse und das gewählte Passwort werden in Zukunft den Zugriff auf BBC Inhalte ermöglichen. Link: BBC Konto erstellen

6
Fragen beantworten

BBC möchte wissen ob Du bereits Inhalte streamen darfst die nur für Erwachsene oder ab 16 Jahren geeignet sind.

7
Adressdaten einfügen

Im Feld „Postalcode“ ist es ausreichend einen gültigen Postal Code eines Bezirkes in Großbritannien einzugeben. Diese Angaben werden nur auf Plausibilität geprüft werden.

8
EMail bestätigen

Du musst den Erhalt einer EMail bestätigen um Dein BBC Konto zu aktivieren. Bei der Bestätigung öffnest sich Dein Browserfenster.

9
Du kannst nun BBC iPlayer verwenden

Die Kontoerstellung ist nun abgeschlossen. Verwende die Zugangsdaten für das BBC Konto immer dann wenn Du Dich dort anmelden sollst.

Zum Beispiel BBC ONE

10
BBC iPlayer streamen

Du kannst nun im BBC iPlayer auf der Webseite oder auch in BBC iPlayer Apps die Inhalte des TV Kanal streamen, egal wo Du Dich befindest.


Anleitungen für den BBC iPlayer – auf verschiedenen Geräten

Wir haben kurz die wichtigsten Installationsarten zur Nutzung des BBC iPlayer auf verschiedenen Geräten mit Surfshark zusammen gestellt. Du solltest in jedem Fall bevor Du damit beginnst, ein aktives BBC Konto haben und ebenfalls ein Konto bei dem empfohlenen VPN Anbieter Surfshark haben. Die angeführten Links führen Dich direkt zu den Informationen die Dir bei jeder Beschreibung weiterhelfen werden. 

BBC iPlayer auf Android

Für Android Geräte bietet Surfshark VPN eine eigene App an mit der man sich problemlos nach Großbritannien verbinden kann. Ebenfalls gibt es eine iPlayer Anwendung dafür. Die Apps findet man zum Download im Google Playstore.

BBC iPlayer auf Apple iOS (iPhone und iPad)

Für Apple iPhone und iPad  bietet Surfshark VPN eine eigene App an mit der man sich problemlos nach Großbritannien verbinden kann. Ebenfalls gibt es eine iPlayer Anwendung dafür. Die Apps findet man zum Download im Applestore.

BBC iPlayer auf Windows

Für Windows PC bietet Surfshark VPN eine eigene Anwendung an mit der man sich problemlos nach Großbritannien verbinden kann. Ebenfalls gibt es eine iPlayer Anwendung dafür. Die Apps findet man zum Download auf der Webseite bei Surfshark.

BBC iPlayer auf MacOS

Für Apple MacOS bietet Surfshark VPN eine eigene Anwendung an mit der man sich problemlos nach Großbritannien verbinden kann. Ebenfalls gibt es für diese Geräte eine eigene BBC iPlayer Anwendung.  Die Apps findet man zum Download auf der Webseite bei Surfshark.

BBC iPlayer auf Apple TV

Für Apple TV Geräte bietet Surfshark die Smart DNS Einstellungen. Man kann mit einem Surfshark Konto alle Geräte in einem Haushalt damit ausstatten. Die Anleitung zur Integration auf AppleTV findet man im Kundenbereich / SmartDNS bei Surfshark.

BBC iPlayer auf Samsung TV

Für Samsung TV Geräte bietet Surfshark die Smart DNS Einstellungen. Man kann mit einem Surfshark Konto alle Geräte in einem Haushalt damit ausstatten. Die Anleitung zur Integration auf Samsung TV findet man im Kundenbereich / SmartDNS bei Surfshark.

BBC iPlayer auf LG TV

Für LG TV Geräte bietet Surfshark die Smart DNS Einstellungen. Man kann mit einem Surfshark Konto alle Geräte in einem Haushalt damit ausstatten. Die Anleitung zur Integration LG TV findet man im Kundenbereich / SmartDNS bei Surfshark.

BBC iPlayer auf FireTV

Für FireTV Geräte bietet NordVPN eine eigene App im FireTV Store an, diese kann man direkt auf dem Gerät suchen und installieren. Damit verbindet man sich zu einem Standort in Großbritannien und kann dann mit dem Streamen beginnen. Ebenfalls gibt es eine BBC iPlayer App für FireTV zum installieren.


Häufige Fragen zu BBC iPlayer Deutschland

Kostenlosen VPN für BBC iPlayer verwenden?

Wir haben keinen kostenlosen VPN gefunden der das Streaming im Ausland des BBC iPlayer ermöglicht. Der einzige Anbieter der dies anbietet und kostenlos angeboten wird ist Urban VPN. Dieser Anbieter hat aber schwere Sicherheitsprobleme und wird von Sicherheitsexperten dafür massivst kritisiert. Bei Urban VPN können die persönlichen Daten der Anwender sehr leicht auch Dritten zur Verfügung stehen und man ermöglicht durch die Verwendung auch explizit dem Betreiber als auch weiteren den Zugriff auf das eigene Gerät. Das klingt schon unseriös und das ist es auch.

BBC iPlayer am SmartTV

Den VPN den wir vorgestellt haben, ermöglich die Anpassung der DNS Einstellungen und bietet darüber einen Zugang zu den Inhalten von BBC auch auf jedem Samsung, LG oder AppleTV Gerät an. Daher man kann mit Surfshark den BBC iPlayer direkt am eigenen SmartTV Gerät nutzen, mit nur sehr geringem Einstellungsaufwand am eigenen Gerät. Ein aktives Konto beim VPN Anbieter ist dazu aber Voraussetzung.

VPN auf dem Heimrouter verwenden?

Es gibt eigentlich keine Internetrouter (wie Fritzbox, Speedport oder andere) die es ermöglichen eine Verbindung zu einem VPN Anbieter aufzubauen. Man kann zu Hause aber einen eigenen VPN Router in das Netzwerk integrieren und darüber zum Beispiel alle Geräte mit einem Standort eines VPN Anbieters zu verbinden. Wir haben dazu einen eigenen VPN Router Ratgeber herausgebracht, der die meisten dabei entstehenden Fragen erklärt.

BBC iPlayer auf einem SmartTV Nutzen?

Man kann den BBC iPlayer in Deutschland auch auf einem SmartTV gerät verwenden. Dazu gibt es aber eigene SmartDNS Einstellungen die einem der empfohlene VPN Anbieter zur Verfügung stellt. Man erspart sich damit eine weitere Anwendung zu installieren, ausserdem sind VPN Apps auf SmartTV Geräten meistens aus Hardware-Ressourcengründen vom Hersteller gesperrt.  Wir haben die Anleitungen für Smart TV Geräte in diesem Artikel ebenfalls angeführt.


TV Streaming Anbieter und Live TV Angebote weltweit nutzen

Was mit dem BBC iPlayer Deutschland möglich ist, lässt sich aber auch mit anderen ausländischen Streaming Anbieter nutzen. Über den empfohlenen VPN sind daher viele Live Stream Angebote aus dem Internet abrufbar, auch wenn man sich derzeit persönlich nicht in dem notwendigen Land aufhält. Die TV Sender weltweit haben ja ähnliche Restriktionen und daher klappen die Umgehungsmassnahmen auch über die VPN Anbieter meistens ohne Probleme. In manchen Fällen wenn es um Premium Streaming Dienste wie DAZN, Disney Plus oder auch Netflix geht, dann sind jedoch auch spezielle Funktionen der VPN Anbieter notwendig geworden. Die individuelle TV Lizenz die diese Plattformen haben zwingen diese auch die eigenen bezahlten Kunden, wenn diese sich im Ausland befinden auszusperren. Daher empfehlen wir den Hinweisen und Details in unseren VPN Testberichten zu folgen. Die meisten VPN kann man zwar auch mit einer 30 Tage Geld Zurück Garantie ausprobieren, unser Online Angebot erspart Dir aber unnötige gescheiterte Versuche.

BBC iPlayer mit kostenlosen VPN

Eine Frage die uns häufig gestellt wird ist, ob es nicht auch kostenlose VPN gibt mit denen man die Mediatheken oder andere Online Angebote für Streaming nutzen kann. Und es ist leider so, dass die kostenlosen VPN nur sehr selten das halten, dass diese Versprechen. Dazu kommen deutliche Datenschutzbedenken die nicht nur wir sondern auch zahlreiche andere Sicherheitsexperten über die kostenlosen VPN und Proxies äussern. Wenn Deine Daten über einen VPN laufen, dann ist das natürlich auch ein heikles Datenschutzthema und das sollte man nicht vernachlässigen. Darum empfehlen wir an dieser Stelle nicht zu Sparen und sich einen Premium VPN zu holen.

Wir haben eine Übersicht über seriöse kostenlose VPN Services veröffentlicht. Wie Du dort aber sehen wirst, sind die Einrschränkungen in Bezug auf verfügbare Standorte oder auch Begrenzungen beim Datentransfer jedoch immer gegeben und deshalb ist der beste Weg sich einen günstigen VPN Anbieter wie Surfshark anzuschaffen. 


 


Erstellt am: 30. November 2021

Artikel aus der gleichen Kategorie:

 
Legal Disclaimer VPNTESTER

Schreibe einen Kommentar