Black Friday Sale Beeil dich!

Hola VPN unter Malware Verdacht. Browser Erweiterung von Google gesperrt.

Wie wir gestern herausfanden, wurde die Hola VPN Browser Erweiterung bereits gestern Nachmittag von Google gesperrt, da sie Malware beinhaltet. Die Erweiterung wurde in Chrome entfernt und ist auch nicht mehr im Google Chrome Store verfügbar. Hola VPN streitet bisher ab, dass sich Malware in den eigenen Apps oder Erweiterungen befindet.
(15.09.2021, Redaktion)

Malware in einer VPN-Browser-Erweiterung? Das ist für einen VPN-Provider eine absolute Horrormeldung. Denn gerade unserem VPN-Service müssen wir vertrauen können, setzen wir es doch zu unserer Sicherheit und dem Schutz unserer Identität und Daten ein. Deswegen ist die Nachricht über Hola VPN auch erschreckend. Wie du in den Fotos siehst, ist die Hola VPN-Extension tatsächlich nicht mehr im Google Playstore erhältlich.

AnbieterBeschreibungPreisLinks

Hola VPN

HOLA VPN Test Der israelische VPN Dienst HOLA VPN bietet seinen Usern zwei Möglichkeiten: einmal die kostenlose Variante HOLA free VPN auf Peer-2-Peer-Basis und auf der anderen Seite das...

ab 2.69 EUR
pro Monat
10 gleichzeitige
Verbindungen möglich


Die Browser Erweiterung von HolaVPN wurde gestern bei allen Nutzern durch Google deaktiviert.

Hola VPN browser Erweiterung enthält Malware?
Hola VPN browser Erweiterung enthält Malware?

Der Verdacht, den Google hier eröffnet, legt nahe, dass es die Browser Erweiterung die bei Millionen Nutzern installiert wurde, Malware enthält. Ebenso ist die Erweiterung im Google Webstore nicht mehr verfügbar.

 

Hola VPN Erweiterung blockiert
Im Google Chrome Store ist die Erweiterung nicht mehr erhältlich.

Nach unserer Recherche auch auf reddit berichten viele Nutzer ebenfalls diese Meldung. Eine rege Debatte darüber ist bereits ausgebrochen.

 

Hola VPN auf reddit
User berichten auf reddit, dass sie von Google über die Malware in der Hola VPN Erweiterung informiert wurden.

Was sagt Hola dazu?

Wir haben Hola kontaktiert und der Provider sagt, dass er mit Google gemeinsam an einer Lösung arbeitet.

Dass die Erweiterung Malware enthält, wurde uns nicht bestätigt, man sei auf der Suche nach dem „tatsächlichen Problem“, die Extension wurde laut den Verantwortlichen „seit Monaten nicht mehr geändert“ und entspräche „sämtlichen Chrome Store Bedingungen.“ Hola hat mittlerweile auch auf seiner offiziellen FAQ-Seite eine Info zur der Angelegenheit veröffentlicht, die kurz gesagt den Vorwurf der Malware weit von sich weist:

On 14-Sep-2021, Google removed the Hola extension from the Chrome store. As we have no idea why this happened, we are trying to communicate directly with Google. The reason cited by the Chrome store was that the extension contains malware. Make no mistake, the Hola extension does NOT contain malware, does not display ads, and above all, respects user privacy. In fact, to the best of our knowledge, it meets or exceeds all of the Chrome store’s policies and guidelines. We made sure of that.

To clarify, Hola did not make any substantial changes to the extension in months. The changes made were ‘cosmetic’ changes only, such as updating graphics and text. Users love the hola extension, and we have not received any complaints of any kind. Furthermore, to date the extension enjoyed millions of users, awarding it with a pristine 5-star rating. We wish to thank all our users for their continued support.

Wir kennen Hola VPN als verlässlichen Provider und hoffen, dass die Sache möglichst schnell geklärt werden kann. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Unsere Empfehlung

Auch wenn wir HolaVPN als verlässliches und transparent agierendes Unternehmen kennen, so würden wir dennoch derzeit empfehlen auf den Ausgang dieses Vorfalles die kommenden Tage zu warten, bevor man die Erweiterung oder App von Hola VPN erneut verwendet!


Wie sieht es bei den anderen Browsern aus?

Hola VPN bietet seine Browser-Erweiterung auch für Microsoft Edge, Firefox und Opera an – dort siehst es momentan so aus:

Die Firefox-Erweiterung kann nach wie vor downgeloadet werden und wird auch nicht im Browser blockiert:

Hola VPN Extension Firefox
Die Hola VPN Erweiterung für Firefox ist noch im Store erhältlich und wird auch nicht blockiert.

Und auch im Microsoft Edge-Store ist die Erweiterung nach wie vor verfügbar:

Hola VPN Erweiterung Edge

Das selbe Bild zeigt sich bei Opera – auch hier ist die Erweiterung verfügbar:

Hola VPN Opera


Erstellt am: 15. September 2021

Artikel aus der gleichen Kategorie:

Schreibe einen Kommentar