UFC 283: Teixeira vs. Hill überall sehen

Wer wird in wenigen Tagen in Rio de Janeiro in einem Kampf zwischen Glover Teixeira und Jamahal Hill zum Champion im Weltergewicht? Wir sagen dir, wo und wie du UFC 283 live sehen kannst!

UFC 283: Teixeira vs. Hill LIVE – Überblick

  • Termin: Samstag, 21. Januar, 2023
  • Überall streamen mit VPN: Jetzt Surfshark sichern – mit 82% Rabatt!
  • Streaming in den USA: ESPN
  • Streaming in Großbritannien: BT Sport (mit Internetzugang)
  • Streaming in Deutschland, Österreich: DAZN

Die UFC & die UFC Fight Nights

Die UFC überträgt die besten Mixed Martial Arts (MMA) der Welt. Die führende MMA-Organisation aus den Vereinigten Staaten hat seit 20 Jahren Millionen von Fans. Und das ist kein Zufall: In der UFC treten die besten Kämpfer aus der ganzen Welt in einer Vielzahl von Kampfstilen und Disziplinen an.

UFC 283: Teixeira vs. Hill

Der amerikanische Kämpfer Jamahal Hill hat sich zu seinem bevorstehenden Kampf gegen Glover Teixeira geäußert.

„Ich bin einfach hungrig und bereit zu töten. Sie haben vielleicht gesehen, wie meine Augen leuchten, wenn ich im Käfig stehe, aber dieses Mal muss ich gegen einen Kämpfer mit einem anderen Niveau antreten. Dies ist ein würdiger Gegner, der auch ein Killer ist. Als wir uns trafen, sah ich Feuer in seinen Augen. Ich habe gesehen, dass er bereit war zu kämpfen“, so Hill gegenüber MMA Junkie.

Die Analysten der Buchmacher sehen Hill als Favoriten für diesen Kampf. Er ist jünger und bewegt sich gut auf den Beinen. Aber Teixeira hat die Erfahrung, die Stärke und die Kraft auf seiner Seite, die alle oben genannten Eigenschaften in sich vereinen.

Hill, 31, trat zuletzt bei UFC Vegas 59 gegen den Brasilianer Tiago Santos in das Achteck. Der Kampf endete in der vierten Runde zu Gunsten von Jamahal. Er hat 11 Siege und eine Niederlage auf seinem Konto.

Teixeira, 43, verlor bei UFC 275 im Juni 2022 gegen Jiri Prohazka durch Würgen in der fünften Runde. Er hat 33 Siege und acht Niederlagen auf seinem Konto.

Die UFC 283 Teixeira vs. Hill steht am 21. Januar am Programm.
Die UFC 283 Teixeira vs. Hill steht am 21. Januar am Programm.

Streaming ist nicht überall möglich

Allerdings werden nicht alle UFC-Fans diesen Kampf ohne Probleme verfolgen können. Wenn das Land, in dem du lebst oder in dem du dich gerade aufhalten, nicht über die Exklusivrechte für die Übertragung der Kämpfe verfügt, treten Schwierigkeiten auf: wenn du in einem Land ohne Lizenz leben oder sich gerade im Urlaub in einem anderen Land oder auf einer Geschäftsreise befindest, wird der UFC-Streamingdienst für dich leider nicht funktionieren. Die Streaming-Dienste erkennen an deiner IP-Adresse, dass du dich nicht in einer lizenzierten Region befindest.

Ein VPN ermöglicht Ihnen den Zugang zu einem Streaming-Dienst!

Zum Glück gibt es einen Weg, dieses Problem zu umgehen: Mit einem VPN-Dienst können Sie diese geografischen Barrieren leicht umgehen. Wenn Sie zum Beispiel UFC 283 über einen deutschen Streaming-Dienst sehen wollen, ist das ganz einfach: Sie müssen sich nur mit einem deutschen VPN-Server verbinden. Auf diese Weise denkt der Streaming-Dienst, dass Sie sich jetzt in Deutschland befinden und somit zum Streaming berechtigt sind.

Empfehlenswerte VPN fürs Streaming

Surfshark VPN
Surfshark VPN

Surfshark – Top VPN für die UFC

Surfshark verfügt über eine sehr große Anzahl an VPN-Servern, weist eine hohe Transparenz auf und ist somit absolut vertrauenswürdig. In Sachen Sicherheit steht der Provider ebenfalls top da und bietet zahlreiche Features. Dank Smart DNS eignet sich Surfshark super fürs Streaming und entsperrt beinahe alle Streamingdienste. Und das alles zu einem super Preis-Leistungs-Verhältnis!

Nutze Surfshark, um deine liebsten Streaming-Dienste mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie freizuschalten!

Surfshark Testbericht

NordVPN Logo
NordVPN Logo

NordVPN – ebenfalls empfehlenswert für die UFC

Auch NordVPN ist dank Smart DNS & Co ein ausgezeichneter Streaming-Partner. Über 5.000 Server weltweit, verschiedenste Sicherheitsfunktionen, ein eigenes WireGuard-Protokoll für extra-schnellen Speed sowie hohe Zuverlässigkeit haben die Anbieter zu Recht zu einem der beliebtesten VPNs weltweit gemacht. 

Du möchtest NordVPN testen? Kein Problem mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie!

NordVPN Testbericht

So funktioniert das Streaming mit einem VPN

  1. Abonniere einen VPN, der Streaming unterstützt und verlässlich ist. Wir empfehlen u. a. Surfshark.
  2. Wähle die entsprechende Streaming-Plattform aus, mit der du die UFC  streamen möchtest (untenstehend unsere Liste, welcher Dienst die UFC im jeweiligen Land zeigt)
  3. Verbinde dich mit einem VPN Server in einem Land, das dein gewählter Streamingdienst unterstützt.
  4.  Gehe auf deine Streaming-Plattform und genieße den Kampf!

UFC 283 streamen mit Surfshark – 82% Rabatt!  

 So streamst du die UFC 283: Teixeira vs. Hill

UFC Live Stream in Deutschland, Österreich

In Deutschland kann die UFC über DAZN verfolgt werden. Allerdings kostet das Abonnement 29,99 € pro Monat oder 24,99 € pro Monat für ein Jahresabonnement. Aber natürlich erhalten Sie Zugang zu einer großen Anzahl von Sportereignissen. Wesentlich günstiger ist das UFC Live Streaming über Amazon Prime Video: nur 7,99 € pro Monat und auch hier gibt es Extras sowie Zugang zu kostenlosen Serien und Filmen.

UFC Live Stream in den USA

In den USA überträgt ESPN Plus die UFC. Dieser Dienst erfordert ein kostenpflichtiges Abonnement – entweder 6,99 $ pro Monat oder ein Jahresabonnement: 69,99 $.Wenn dich nur ein Kampf bzw. die kommende Teixeira vs. Hill interessierst kannst du diese im Rahmen der 7-tägigen Testphase streamen. Hulu TV und streamt die UFC ebenfalls.

UFC Pass: Streaming für verschiedene Länder

Wenn du dich rein für die UFC interessierst, kannst du dir auch den UFC Fight Pass zulegen. Dieser kostet $ 9,99 im Monat oder $ 95,99 Euro im Jahr. Erhältlich ist der Pass u. a. in den USA, Österreich, UK, Deutschland, Australien, etc.

Aber egal, welches Abo du wählst bzw. besitzt: Um die UFC überall streamen zu können, benötigst du ein VPN!

Jetzt UFC 283 streamen mit Surfshark – 82% Rabatt!  

Mit SmartDNS auf allen Geräten

Du kannst aber die Serie bei Netflix mit dem SmartDNS von Surfshark auch auf jedem gerät sehen, wo Du DNS Server ändern kannst und das ist praktisch überall möglich, also auch auf SmartTV Geräten, AppleTV und vielen mehr.  Alles was Du dazu tun musst ist die DNS Server in diesen Geräten mit den Surfshark DNS ersetzen, dazu gibt es eine eigene Anleitung bei Surfshark die Dir dabei hilft.

SmartDNS von Surfshark
SmartDNS von Surfshark

Du kannst diesen Artikel auch auf Englisch lesen: UFC 283: Teixeira vs. Hill Live Streaming.

 
PopUp VPN BG 6
UFC 283: Teixeira vs. Hill überall sehen 1

Surfshark VPN Angebot: Jetzt 82 % sparen!

Für kurze Zeit erhältst du Surfshark für nur 2,30 Euro/Monat für 26 Monate (gesamt 59,76 Euro). Damit sparst du 82 %! Nach den 26 Monaten zahlst du pro Jahr 54,81 Euro.

00days
:
00hours
:
00minutes
:
00seconds

Erstellt am: 19. Januar 2023

Artikel aus der gleichen Kategorie:

 
Legal Disclaimer VPNTESTER

Schreibe einen Kommentar